Auto kommt bei Kirchardt von der Autobahn ab

Foto: Julian Buchner

Am Donnerstag gegen 17.30 Uhr war die Fahrerin eines Mitsubishi Colt auf der A6 zwischen Sinsheim-Steinsfurt und Bad Rappenau in Richtung Heilbronn gefahren. Kurz nach nach der Grombacher Brücke – beim berüchtigten „Flugplatz“ – kam sie mit ihrem Kleinwagen aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn ab. Der Wagen blieb beschädigt in der Böschung neben der Autobahn stehen. Die Fahrerin hatte großes Glück und blieb unverletzt. Da die Lage zunächst unklar war, fuhren neben einem Notarzt und einem Rettungswagen auch die Freiwillige Feuerwehr aus Sinsheim an die Einsatzstelle. Der Unfall konnte auf dem Standstreifen durch den Verkehrsdienst Weinsberg aufgenommen werden. Es kam zu keinen Verkehrsbeeinträchtigungen.

Veröffentlicht am 12. August 2021, 18:51
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=171413 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen