B292 bei Sinsheim: Anhänger gerät in den Gegenverkehr – zwei verletzte Personen

Foto: Julian Buchner

Am Samstag kam es gegen 13:55 Uhr auf der B292 zu einem Verkehrsunfall. Ein 67-Jähriger Suzuki-Fahrer war mitsamt seinem Anhänger auf der B292 von Sinsheim in Richtung Waibstadt unterwegs, als der Anhänger ins Schleudern geriet und in den Gegenverkehr geriet. Eine entgegenkommende 31-Jährige Seat-Fahrerin versuchte noch mit einer Vollbremsung einen Zusammenstoß zu verhindern, kollidierte allerdings trotzdem mit dem auf ihren Fahrstreifen geschleuderten Anhänger. Sowohl die Fahrerin, als auch die Beifahrerin des Seats wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Gesamtsachschaden beträgt rund 10.000 EUR. Die Straße war rund eine dreiviertel Stunde in beiden Richtungen gesperrt.

Veröffentlicht am 22. November 2021, 12:41
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=172701 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen