Bauarbeiten an der Wasserversorgung in Rohrbach

Erneuerung defekter Armaturen erfolgt in der Nacht

Durch die Straße „Zur Schanz“ in Sinsheim-Rohrbach verläuft eine großvolumige Wasserhauptleitung der Stadtwerke. Sie versorgt neben der Hochzone Rohrbach auch die Hochzone Steinsfurt direkt, speist über Druckmindereinrichtungen in die Niederzonen dieser Stadtteile ein und stellt darüber hinaus die Versorgungsredundanz bis in das Gewerbegebiet Süd sicher. An der Leitung sind defekte Armaturen zu erneuern. Der  zweite von vier Bauabschnitten steht nun an. Es werden an fünf Kleinbaugruben gleichzeitig die großen Klappen und sonstigen Armaturen erneuert. Dies bedeutet, dass die Hochzone Rohrbach und die Hochzone Steinsfurt für den Zeitraum der Arbeiten an den Armaturen ohne Wasserversorgung sind. Um die Unannehmlichkeiten für die Anwohner gering zu halten, werden die Maßnahmen voraussichtlich in der Nacht vom 19. auf den 20. Oktober 2017 durchgeführt. Das Wasser wird hierfür am Freitag, den 20.10.17, voraussichtlich von 20:00 Uhr bis Samstag, den 21.10.17, um 8:00 Uhr abgestellt. Die betroffenen Anlieger werden vor Durchführung der Arbeiten nochmals gesondert unterrichtet.

Anzeige SwopperQuelle: Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 2. Oktober 2017, 07:20
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=129462 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen