Baumfällungen Friedhof Sinsheim

In den kommenden Wochen werden im Friedhof Sinsheim, an der Böschung im Feld 21 einige Bäume im Auftrag der Stadtverwaltung gefällt. Diese Bäume sind nicht mehr verkehrssicher, das heißt sie sind bruch- und wurfgefährdet. Festgestellt wurden die Schäden an den Bäumen bei der regelmäßigen Kontrolle des städtischen Baumbestandes durch zertifizierte Baumkontrolleure der Stadt Sinsheim.

Der erfasste Baumbestand der Kernstadt liegt im Herbst 2013 bei 2.506 Einzelbäumen und 31 Baumgruppen. Neupflanzungen sind im Zug von Baumaßnahmen geplant, Möglichkeiten von Ersatzpflanzungen werden von der Grünflächenabteilung geprüft und nach und nach umgesetzt.

Quelle: Rathaus, Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 13. November 2013, 16:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=33341 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen