[headlineinfo]

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Beabsichtigt das Land Baden-Württemberg, in Sinsheim weitere Asylbewerber in Messehallen unterzubringen?

20. August 2015 | CDU, Das Neueste

CDU-Abgeordnete Elke Brunnemer MdL und Dr. Stephan Harbarth MdB bitten SPD-Integrationsministerin Bilkay Öney um Auskunft

(zg) Beabsichtigt das Land Baden-Württemberg, in Sinsheim weitere Asylbewerber in Messehallen unterzubringen? Diese Information ist der Landtagsabgeordneten Elke Brunnemer (CDU / Wahlkreis Sinsheim-Neckargemünd-Eberbach) und dem Bundestagsabgeordneten Dr. Stephan Harbarth (CDU / Wahlkreis Rhein-Neckar) aktuell zu Ohren gekommen. „Wir haben erfahren, dass das Land offenbar in Sinsheim Messehallen angemietet hat, um dort bis zu 600 weitere Asylbewerber und Flüchtlinge unterzubringen“, so Brunnemer und Harbarth, „aus diesem Grund haben wir uns heute in dieser Sache mit einem gemeinsamen Schreiben an Frau Bilkay Öney (SPD), die Ministerin für Integration des Landes Baden-Württemberg, gewandt und um Aufklärung und Beantwortung unserer diesbezüglichen Fragen gebeten. Frau Öney war ja gerade am vergangenen Samstag (15. August 2015) hier in Sinsheim vor Ort und hat gemeinsam unter anderem mit ihrem örtlichen SPD-Landtagskollegen die Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber im Fohlenweideweg besucht.“

Anzeige SwopperVon der SPD-Ministerin wollen die beiden Christdemokraten nun wissen, ob es zutreffend ist, dass das Land in Sinsheim Messehallen angemietet hat, um dort Asylbewerber unterzubringen. Ferner möchten die CDU-Politiker in Erfahrung bringen, wann Öney persönlich hiervon Kenntnis hatte und ob sie dies bereits bei ihrem Besuch am vergangenen Samstag in Sinsheim wusste, aber bewusst der Öffentlichkeit nicht mitteilte.

„Ebenfalls von Interesse wäre zu erfahren, wann und inwieweit das Land und / oder auch Ihr Integrationsministerium die Stadt Sinsheim und das Landratsamt des Rhein-Neckar-Kreises in diese Entscheidung im Vorfeld miteingebunden haben“, bitten Brunnemer und Harbarth die SPD-Ministerin abschließend um Auskunft.

Quelle: Busse

Das könnte Sie auch interessieren…

Sinsheim-Dühren: Vier Menschen bei Dachstuhlbrand verletzt

Gegen 00:30 Uhr am frühen Sonntagmorgen kam es in der Karlsruher Straße 50 in Sinsheim-Dühren zu einem Brandausbruch im Bereich eines Wintergartens in der Wohnung im ersten Obergeschoss eines Wohngebäudes. Ersten Ermittlungen zu Folge kam es dort zu einer Verpuffung...

„Garant für die bestmögliche Behandlung von Frauen mit Brustkrebs“       

Überwachungsaudit bescheinigt Brustzentrum erneut hohes Maß an Qualität zum Vorteil für die Patientinnen      Das Überwachungsaudit bescheinigte dem gemeinsamen Brustzentrum der GRN-Kliniken Sinsheim und Schwetzingen erneut einen höchsten Versorgungsstandard. Gute...

Spring Bash Vol. 2

Veranstaltung am Sinsheimer Skatepark war ein voller Erfolg Bei bestem Wetter und ausgelassener Stimmung ging vergangenes Wochenende die zweite Auflage des „Spring Bash“ am Skatepark Sinsheim über die Bühne. Das Festival zur Jugendkulturförderung, das von JuMo...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Archiv

 

  • 2023
  • 2022
  • 2021
  • 2020
  • 2019
  • 2018
  • 2017
  • 2016
  • 2015
  • 2014
  • 2013
  • 2012

Werbung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen