Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 03. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Bei Widerruf Provisions- und Honorarforderung

4. März 2016 | Allgemeines, Das Neueste

Die Verbraucherzentrale Baden-Württemberg ist erfolgreich gegen diverse Klauseln eines Versicherungsmaklers vorgegangen, die Verbraucher unangemessen benachteiligen. Der Makler hatte mittels Allgemeiner Geschäftsbedingungen unter anderem einen Anspruch auf eine entgangene Provision sowie auf ein aufwandsbezogenes Honorar bei Vertragsbeendigung innerhalb der Stornohaftungszeit begründen wollen.

„Versicherungsmakler stellen ebenso wie andere Finanzvertriebe ihr Provisionsinteresse oft vor die Kundeninteressen“, kritisiert Niels Nauhauser, Finanzexperte der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg. „Besonders dreist ist aber, wenn Makler sich aus zwei Welten, der Provisionsberatung sowie der Honorarberatung das jeweils Beste für sich heraussuchen“, so Nauhauser. Eine Verbraucherin hatte sich bei der Verbraucherzentrale beschwert, dass sie nach dem fristgerechten Widerruf einer von ihr nicht gewünschten Riester-Rentenversicherung eine saftige Rechnung des Maklers erhielt: Sie sollte rund 2.000 Euro entgangene Provision zuzüglich einer Honorarforderung über rund 1.300 Euro für 7,5 Stunden Beratung zahlen. Anlass für die Beratung war eine Empfehlung aus dem Freundeskreis und der Bedarf, Rat zur Eigenheimfinanzierung einzuholen. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die die Forderung des Maklers begründen sollten, waren nach Auffassung der Verbraucherzentrale Baden-Württemberg rechtswidrig. Der Makler hat nach Abmahnung eine Unterlassungserklärung abgegeben. Überdies ist die Verbraucherzentrale per Unterlassungsklage erfolgreich dagegen vorgegangen, dass der Makler mit Verbrauchern außerhalb seiner Geschäftsräume Verträge zur Erbringung entgeltlicher Maklerleistungen abgeschlossen hatte, ohne Verbraucher über ihr Widerrufsrecht zu informieren (Anerkenntnisurteil, LG Stuttgart Az 33 O 57/15 KfH).

Anzeige SwopperDie Verbraucherzentrale ruft Verbraucher dazu auf, ähnliche Beschwerden über Versicherungs- oder Finanzmakler zu melden.

Quelle: Verbraucherzentrale Baden-Württemberg e.V.

Das könnte Sie auch interessieren…

5 lustige, personalisierte selbstgemachte Geschenkideen für einen freund

Das perfekte Geschenk für einen Freund zu finden, kann manchmal eine Herausforderung sein, besonders wenn dein Freund keine Geschenk wünsche hat. Es macht immer Spaß, deine Freunde mit einem lustigen und unerwarteten Geschenk zu überraschen, aber wir verstehen, dass...

Sanierungsarbeiten auf der B 39 bei Sinsheim-Steinsfurt

Einschränkungen im Stadtbusverkehr ab 01. März 2024 Vom 01. bis 31.03.2024 wird der Knotenpunkt B 39 / L 592 im Bereich Sinsheim-Steinsfurt unter Vollsperrung saniert. Aufgrund der Baumaßnahme des Landkreises kommt es zu folgenden Einschränkungen/Ausfällen im...

Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht legt Amt nieder

Persönliche und familiäre Gründe Sinsheims Oberbürgermeister Jörg Albrecht hat am 26. Februar überraschend bekanntgegeben, sein Amt zum 31. August 2024 niederzulegen. Seine Amtszeit läuft offiziell noch bis 2028. Am 2. Februar 2020 wurde er für eine zweite Amtszeit...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive