Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 25. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Benefizkonzert Kiwanis Auto-Jung Sinsheim

15. Dezember 2013 | Das Neueste, Kultur & Musik, Photo Gallery

(zg) Sinsheim: Mit einem Benefizkonzert im Audi-Forum von „Auto-Jung“ (Neulandstraße 8) hat sich der hiesige in Gründung befindliche Kiwanis Club am Samstag stimmgewaltig zu Wort gemeldet. Es sang der „Junge Kammerchor Rhein-Neckar“ unter der Leitung von Mathias Rickert und begeisterte neben erfreulich vielen Zuhörern auch den Hausherren, „Auto-Jung“-Geschäftsführer sowie Kiwanis-Schatzmeister in Personalunion, Bernhard Jung. „Ähnlich wie bei Lions und Rotariern steht auch im Kiwanis Club soziale Verantwortung und gesellschaftspolitisches Engagement im Mittelpunkt, wobei wir uns vom heutigen Abend einen Reinerlös von 2000,- Euro für die gute Sache erhoffen“, warb er gleich zu Beginn für den im Mai letzten Jahres gegründeten Ortsverein, der sich weiterhin stets über neue Mitglieder freut. Interessenten sind jederzeit gerne zu einem der Clubtreffen eingeladen (Internet: http://sinsheim.kiwanis.de).

Im Mittelpunkt des Benefizkonzerts stand derweil der „Junge Kammerchor Rhein-Neckar“, dessen Programm ausgefeilte Pop-Arrangements, ungewohnte Volksliedsätze und klassische Kammerchorliteratur vom Barock über die Romantik bis heute enthielt. Darunter waren Stücke mit Titeln wie „Vineta“, „Kein schöner Land“, „Ov’é lass‘, il“, „Babel“, „Sleep“ oder „Die Gedanken sind frei“. Diese bunte Mischung wussten die Zuhörer immer wieder mit jeder Menge Applaus zu honorieren, was nicht nur die Chormitglieder sondern sicherlich auch den Hausherren freute – fand er sich doch so darin bestätigt, die passenden Akteure für das Benefizkonzert ausgewählt zu haben. Nach Ende des gut einstündigen Konzerts verlagerte sich das Geschehen aufgrund milder, spätsommerlicher Temperaturen nach draußen, wo sich das Publikum an Laugengebäck und kühlen Getränken gütlich tun konnte. Auch hier sammelte der Kiwanis Club fleißig Spenden und zeigte sich letztendlich vollauf zufrieden mit dem Benefizkonzert – obgleich der angepeilte Erlös nicht ganz erreicht werden konnte. 1500,- Euro, die für soziale Zwecke eingesetzt werden können, sind aber trotzdem ein mehr als stolzes Ergebnis.

Quelle Text und Bilder: Alexander Becker, www.pressB.de

Das könnte Sie auch interessieren…

Familienspaß in der Sinsheimer Erlebnisregion

Neue kostenlose Familienbroschüre mit Abenteuern für Groß und Klein ab jetzt erhältlich Familienzeit bekommt man nicht einfach, man muss sie sich nehmen – die Sinsheimer Erlebnisregion, der Norden des Südens, bietet hierfür mit ihren vielfältigen Familienangeboten das...

„Tag der Biotonne“: Gemeinsam gegen Plastik in Bioabfällen

Kampagne #wirfuerbio soll Plastikanteil im Bioabfall weiter reduzieren Die Ozeane versinken im Plastikmüll, während wertvolle Bioressourcen zunehmend durch Plastikverunreinigung bedroht sind. Eines der Hauptprobleme ist bekannt: Plastiktüten. Deshalb machen die AVR...

Geschützt: Von der Skizze zum Funkeln: Die Kunst und Magie der Diamond Painting Sets

Passwortgeschützt

Um dieses geschützten Beitrag anzusehen, unten das Passwort eingeben.:

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive