„Bilder und Dokumente – eine Zeitreise durch Dühren“

1250 Jahre Dühren – Ausstellungseröffnung

(zg) Zur Eröffnung der Ausstellung „Bilder und Dokumente – eine Zeitreise durch Dühren“ laden wir alle Interessierten namens der Organisatoren und Mitglieder des Arbeitskreises Albert Mayer, Willi Hill, Alexander Brehm und Karl Mayer herzlich ein.

Sie findet am Freitag, den 16. August 2019 um 17.00 Uhr im Bürgersaal der Verwaltungsstelle Dühren, Karlsruher Str. 54, statt.

Interessante Dokumente, Fotos und Gegenstände geben einen vielfältigen Einblick in die unterschiedlichen Epochen und die wechselvolle Geschichte Dührens. Die Ausstellungsgegenstände stammen hauptsächlich aus dem Fundus etlicher Dührener Familien, die diese dankenswerterweise aufbewahrt und zur Verfügung gestellt haben.

Da die Ausstellung mit sehr viel Aufwand erstellt wurde, sind sich die „Macher“ sicher, dass auch diese Veranstaltung äußerst interessant und sehenswert ist. Sie passt gut in das bisher Gezeigte, so dass die Besucher begeistert sein werden!

Sie können bis Mitte September die Ausstellung wie folgt besuchen:

samstags und sonntags von 13.00 bis 16.00 Uhr, mittwochs von 17.00 bis 20.00 Uhr

sowie zum Dorffest samstags, den 07.09. von 17.00 bis 20.00 Uhr sowie sonntags, den 08.09. von 13.00 bis 16.00 Uhr.

Wir freuen uns, Sie am 16.08. begrüßen zu dürfen!

Quelle: Ute Kirsch

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 4. August 2019, 07:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=155777 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen