BMW Fahrer übersieht LKW

Sinsheim (pol)  Ein 24 Jahre alter BMW-Fahrer fuhr am späten Freitagabend mit hoher Geschwindigkeit auf der BAB 6 von Heilbronn in Richtung Mannheim. Hierbei erkannte er zu spät, dass auf dem linken Fahrstreifen ein Lkw fuhr, der gerade einen anderen Lkw überholte. Der BMW fuhr auf den Anhänger des Lkw auf und prallte anschließend in die Mittelleitplanken. Hierbei wurde der BMW-Fahrer schwer verletzt. Er musste in eine Klinik eingeliefert werden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden von rund 16.000 Euro. Der BMW und der LKW-Anhänger mussten abgeschleppt werden. Während der Unfallaufnahme und Reinigung der Fahrbahn musste die Autobahn in Richtung Mannheim zwischen 23:30 Uhr und  00:45 Uhr voll gesperrt werden. Es bildete sich ein Rückstau von rund zwei Kilometern.

Veröffentlicht am 13. Juli 2013, 12:31
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=27499 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen