Brandaktuell: Einbruch in Schuhgeschäft

Unbekannte Täter entwenden Einzahlungstresor mit Tageseinnahmen – Zeugen gesucht

Sinsheim:

(pol) Eingebrochen wurde am Sonntag kurz nach 3 Uhr in ein Schuhgeschäft in der „Breite Seite“. Dabei entwendeten die Täter einen Tresor, in dem sich die Tageseinnahmen der vorangegangenen Tage in Höhe von mehreren Tausend Euro befanden.

Nach den bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei hatten die Täter die Notausgangstüre auf der Rückseite – Zugang über den Fohlenweidweg – aufgehebelt und gelangten so ins Gebäudeinnere. Dort versuchten sie zunächst mit einem Trennschleifer einen Einzahlungstresor zu öffnen, was jedoch misslang. Daraufhin wurde
der Automat abtransportiert.

Die Ermittler gehen von mehreren Tätern aus, zumal der Tresor – Größe 100 x 60 x 50 cm – ein Gewicht von etwa 200 kg hat. Im Laden selbst wurden zwei Paar Sportschuhe entwendet. Der Einzahlungstresor muss mit einem größeren Fahrzeug abtransportiert worden sein. Wer hat im genannten Zeitraum verdächtige Personen oder Fahrzeuge bemerkt?

Sachdienliche Zeugenhinweise nimmt die Kriminalpolizeiaußenstelle in Sinsheim unter Telefon 07261/6900 entgegen.

Veröffentlicht am 5. Februar 2013, 15:47
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=18240 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen