Dank an Hasselbacher Spendensammler – Mehr als 2.000 Euro für Flutopfer

Das Schicksal der Menschen in den vom Hochwasser betroffenen Gebieten in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz in diesem Sommer hat zahlreiche Menschen bewegt und enorme Spenden- und Hilfsbereitschaft ausgelöst.

Bild (Stadt Sinsheim): Im Rathaus empfing Oberbürgermeister Jörg Albrecht die Initiatoren, allen voran die Kinder, der im Sommer spontan organisierten Spendensammlung zugunsten der Flutopfer

(zg) Auch in Hasselbach entstand die Idee, für den guten Zweck zu sammeln. Irgendwie müsse man doch helfen und Spenden sammeln können, dachten sich die Kinder der Familie Kramper und der Nachbarfamilien Kerber und Vierling.  Mit großem Engagement wurde binnen kürzester Zeit ein Cocktail-Verkauf für den guten Zweck organisiert, bei dem die Familien mitsamt der Hasselbacher Dorfgemeinschaft, allen voran den Kindern, mit großer Begeisterung und viel Arbeitseifer anpackten und einen coronakonformen Straßenverkauf organisierten. Neben Cocktails gab es auch Wurst und Brötchen. 2.350 Euro kamen so zusammen, die direkt an die „Aktion Deutschland Hilft“ gingen.

„Was in Hasselbach mal eben spontan initiiert wurde, verdient höchsten Respekt und Wertschätzung“, betonte Oberbürgermeister Jörg Albrecht bereits am Tag der Aktion. Er selbst hatte bereits im Vorfeld von der Idee erfahren und hatte sich im Laufe des Nachmittags in Hasselbach eingefunden. Seinen großen Dank an die Kinder, ihre Eltern und alle Helfer überbrachte er nun noch einmal persönlich. Im Sinsheimer Rathaus empfing Verwaltungsstellenmitarbeiterin Ilka Hack aus Hasselbach die Familien Kramper, Vierling und Kerber sowie einige der Hasselbacher Kinder, die sich so engagiert für die Aktion eingesetzt hatten. Nachdem die Kinder zunächst im Sitzungssaal ein bisschen etwas über das Rathaus erfahren durften, erwartete der Oberbürgermeister die Gäste mit Brezeln und Getränken. „Auf die großartige Gemeinschaft in Hasselbach, den vorbildlichen nachbarschaftlichen Zusammenhalt und die große Hilfsbereitschaft sind wir in Sinsheim stolz.“

Quelle: Stadtverwaltung Sinsheim

Veröffentlicht am 15. November 2021, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=172656 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen