Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 25. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Deutscher Meister über 10 Tänze

8. Mai 2018 | Das Neueste, Photo Gallery, TSC Rot Gold Sinsheim

Siegerehrung : 1. Platz , Tanzpaar Lessmann / Hick aus Sinsheim, 2. Platz , Tanzpaar Pernat aus Saarlouis , und 3. Platz, Tanzpaar Möller aus Freiburg.

(zg) In Deutschland gibt es nur wenige Tanzpaare , die sowohl das Standard- als auch das Lateinamerikanische Tanzen turniermässig betreiben. Während im Gesellschaftstanzbereich beide Sektionen regelmässig geübt werden, fehlt den leistungsorientierten Turniertänzern meist die Zeit und Energie , Programme in 10 Tänzen zu erarbeiten und auszufeilen. Besonders in den oberen Turnierklassen reichen Gruppenstunden nicht aus, so dass in Privatstunden , die nicht über den Tanzverein geleistet werden können, die individuellen Probleme jedes Tanzpaares vom Trainer bearbeitet werden.

Die Deutschen Meister Kombination Senioren III Lessmann / Hick , der Bundestrainer Horst Beer, sowie die Meister Kombination Senioren II Paar Regitz aus Weinheim ( von li. nach re. )

Die Kombinationstänzer sind die Könige unter den Tänzern und in Pirna bei Dresden ermittelten sie Ihren Kaiser. 14 Paare aus ganz Deutschland waren in das Elbtal zwischen der Landeshauptstadt und der Sächsischen Schweiz angereist, um sich den Herausforderungen über 10 Tänze zu stellen.

Der Tanzsportverband  Baden-Württemberg schickte 2 Tanzpaare in der Altersklasse Senioren III ( Alter ab 55 Jahren ) , um Ihr Können vom schwungvollen Langsamen Walzer bis zum fetzigen Jive zu demonstrieren. Das Turnierpaar Petra Lessmann und Alexander Hick zeigte über 3 Runden hinweg hohe tänzerische Qualität und souveränes Tanzen. Sie wurden über die  30 Tänze begleitet und gecoachet von den mitgereisten Trainern im Standardbereich ( Peter Müller ) und Lateintanz ( Emi Karakatsanis). Neben technischem Können, Kraft und Kondition spielt im Turniertanz auch die mentale Stärke eine grosse Rolle, wie in allen Wettkampfsportarten. 

nach der Siegerehrung zum Deutschen Meister Kombination

Petra Lessmann und Alexander Hick vom Tanzsportclub Rot-Gold Sinsheim gewannen im Finale, das im Rahmen eines festlichen Balls ausgetragen wurde, den grossen Deutschlandpokal und die Goldmedaille in der Senioren III Sonderklasse ( höchste Turnierklasse ) Kombination. Nach der Deutschlandhymne und der Übergabe eines Sandsteinpokals ( aus der sächsischen Schweiz ) wurde kräftig gefeiert. Der Tanzsportclub Rot-Gold freut sich mit der Waibstädterin Petra Lessmann und dem Mannheimer Alexander Hick über den ersten Deutschen Meister, den der Verein in seiner 26 jährigen Vereinsgeschichte stellen konnte.

Quelle: Petra Lessmann

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

Familienspaß in der Sinsheimer Erlebnisregion

Neue kostenlose Familienbroschüre mit Abenteuern für Groß und Klein ab jetzt erhältlich Familienzeit bekommt man nicht einfach, man muss sie sich nehmen – die Sinsheimer Erlebnisregion, der Norden des Südens, bietet hierfür mit ihren vielfältigen Familienangeboten das...

„Tag der Biotonne“: Gemeinsam gegen Plastik in Bioabfällen

Kampagne #wirfuerbio soll Plastikanteil im Bioabfall weiter reduzieren Die Ozeane versinken im Plastikmüll, während wertvolle Bioressourcen zunehmend durch Plastikverunreinigung bedroht sind. Eines der Hauptprobleme ist bekannt: Plastiktüten. Deshalb machen die AVR...

„Mach Mit – Fahr Rad“ – Rad-Aktion in Sinsheim

„Mach Mit – Fahr Rad“ - Radaktion am Samstag, den 29. Juni Auch in diesem Jahr organisieren der ADFC Rhein Neckar und die Agenda Gruppe „Radwegenetz“ eine Radaktion in Sinsheim. Ziel ist es, das Fahrradfahren in Sinsheim sichtbar zu machen. Radfahren kann einen...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive