Dietmar Hopp wird Ehrenbürger

Verleihung des Ehrenbürgerrechts der Stadt Sinsheim an Herrn Dietmar Hopp

DSC_0004(zg) Der Gemeinderat der Stadt Sinsheim hat in der gestrigen Gemeinderatssitzung einstimmig beschlossen, Dietmar Hopp zum Ehrenbürger der Stadt Sinsheim zu ernennen.

Die Verleihung des Ehrenbürgerrechts ist die höchste Auszeichnung, die die Stadt vergeben kann und würdigt damit das einmalige Lebenswerk von Dietmar Hopp und der von ihm gegründeten Stiftung. Sein jahrzehntelanges, soziales Engagement – nicht nur in der Stadt Sinsheim und seinem Heimatstadtteil Hoffenheim, sondern auch in der ganzen Metropolregion – sind einmalig und erstrecken sich neben dem Sport auch auf den Bildungs-, Medizin- und Sozialbereich.

Anzeige Swopper„Die Ernennung Dietmar Hopps zum Ehrenbürger ist die logische Konsequenz seines einmaligen gesellschaftlichen Wirkens über die Metropolregion Rhein-Neckar hinaus. Im Namen des Gemeinderates und der Sinsheimer Bürger bin ich unheimlich stolz und dankbar, Herrn Hopp mit dieser Verleihung die höchste Auszeichnung der Großen Kreisstadt verleihen zu dürfen“, so Oberbürgermeister Jörg Albrecht. „Mit Sinsheim fühle ich mich eng verbunden. Hier habe ich meine Wurzeln und viele emotionale Momente erinnern mich immer wieder an meine Heimat. Deshalb freue ich mich ganz besonders über diese Auszeichnung“, so Dietmar Hopp.

Die feierliche Verleihung der Ehrenbürgerwürde soll anlässlich eines Festaktes am 30. Oktober 2015 in der neuen Sporthalle der Carl-Orff-Schule erfolgen.

Quelle: Stadt Sinsheim

Veröffentlicht am 2. Juli 2015, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=68271 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen