Druck+Form – den Messetag effizient gestalten

Druck+Form PM2III(zg) Der Countdown läuft. In wenigen Tagen startet die 21. Druck+Form, Fachmesse für die grafische Industrie. Alle Tools für eine optimale Messevorbereitung stehen auf der Messewebsite www.druckform-messe.de bereit, so dass die Fachbesucher ihre Messetage vom Mittwoch 7. Oktober bis Samstag 10. Oktober 2015 rechtzeitig planen und effizient gestalten können.

Die Druck+Form 2015 präsentiert ab 7. Oktober vier Tage lang die Vielfalt, Komplexität und Dynamik der Produkte und Dienstleistungen aus der Druck- und Medienbranche. Global Player wie zum Beispiel Heidelberger Druckmaschinen, Canon Deutschland, Ricoh Deutschland sowie leistungsstarke Klein- und Mittelständler für Druckveredlung, 3D-Druck, Web-to-Printsysteme und hochinnovative Spezialisten für Database Publishing, Lasertechnik uvm. zeigen praxisnah und zum Anfassen, welche Materialien und Möglichkeiten heute Unternehmen und Marketingabteilungen zur flexiblen, hochwertigen und individuellen Markenkommunikation zur Verfügung stehen. Die Messe punktet bei dem äußerst kompetenten Fachpublikum durch geballte Information und individuelle Beratung zu den Neuheiten 2015.

Anzeige SwopperZur Vorbereitung effizienter und erfolgreicher Messetage sind alle Medien der Druck+Form optimal bespielt. Die Ausstellerliste auf der Website ist über die intelligente Nomenklatur der Druck+Form hervorragend selektierbar und mit Merkfunktionen versehen. Sämtliche Fachvorträge des hochkarätigen Weiterbildungsprogrammes der Print Factory Academy stehen mit umfangreichen Informationen zu den mehr als 20 Top-Referenten bereit. Eröffnet wird die Print Factory Academy am Mittwoch mit der Keynote von Prof. Dipl.-Ing. Volker Jansen, Studiendekan des Fachbereichs Druck- und Medientechnologie der Hochschule der Medien Stuttgart, zur Zukunft der Printmedien im Kommunikationsmix. Ebenso im Netz zu finden sind die täglich wechselnden Sonderschauen der MediaLounge.

Die redaktionelle Informationsserie des Messeveranstalters „Aussteller der Druck+Form 2015 stellen sich vor“ wird sowohl im Newsstream der Website als auch in der bereits mehr als 100 Mitglieder umfassenden Xing-Gruppe sowie auf der Facebook-Seite veröffentlicht.

Die 21. Druck+Form findet vom 7. bis 10. Oktober 2015 in der Halle.6 der Messe Sinsheim statt.

www.druckform-messe.de

www.facebook.com/DruckForm

Den Link zur XING-Gruppe Druck+Form finden Sie hier.

Quelle: Isabel Diener

Veröffentlicht am 29. September 2015, 07:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=75038 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen