Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 19. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Ehrungen – 150 Jahre Sängerbund Rohrbach

7. Mai 2013 | Das Neueste, Photo Gallery, Rohrbach

(zg) Ein würdiger Rahmen bildete das Jubiläumskonzert des Sängerbundes Rohrbach in der frühlingshaft geschmückten Kreuzgrundhalle, um langjährige verdiente Sänger sowie passive Mitglieder für ihre Treue zum Verein auszuzeichnen. Wenn Sänger 50 oder gar 60 Jahre mit ihrem Chor auf der Bühne gestanden haben, dann sollten sie auch in aller Öffentlichkeit ausgezeichnet werden. Diese Position wird nicht nur vom Verein sondern auch vom Chorverband Elsenzgau und besonders von dessen stellvertretenden Vorsitzenden Hugo Rempfer vertreten. So durfte Hugo Rempfer vor über 250 Besuchern, unter ihnen auch OB Jörg Albrecht, die Sänger Manfred Schulz für 50 Sängerjahre und Hans Storck für 60 Sängerjahre mit Urkunde und goldener Ehrennadel des Deutschen Chorverbandes auszeichen. Danach konnte der MGV-Vorsitzende Hans-Jürgen Barther und die stellvertetende Vorsitzende Marina Heß den bereits geehrten Manfred Schulz auch mit der Ehrenmitgliedschaft für besondere Verdienste um den Verein belohnen. Weiter wurden geehrt für 60 Jahre aktive Mitgliedschaft im Verein die Sänger Walter Feßler, Werner Schumacher und Hans Storck. Sie erhielten jeweils die Ehren-Urkunde des Veieins und ein Weinpräsent. Wichtig für den Verein sind aber auch seine passiven Mitglieder, wie Vorsitzender Barther ausdrücklich betonte.

So wurde Markus Schumacher für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Für 40 Mitgliedsjahre waren dies Martin Czink, Eckardt Kullmann, Otto Reidinger, Karl Schirk, Hans Schleicher, Ludwig Schückler und Günter Wetzel. Geehrt für 50 Jahre Mitgliedschaft wurden Günter Bauer, Hans Klinger, Karl Kowarik, Reinhard Sinn und Volker Schüle. Auf 60 Jahre Vereinsmitgliedschaft brachten es Wihelm Kress, Klaus Schückler, Wilma Steinmann und Wilhelm Stemper. Auch sie erhielten eine Ehrenurkunde und ein Weinpräsent.

Quelle: Peter Köble
Bild: siena-design

Das könnte Sie auch interessieren…

Öffentliche Stadtführung für Rollstuhlfahrer

Zwei Führungen speziell für Rollstuhlfahrer im Juni und September Als besonderes Angebot für die Sinsheimer Rollstuhlfahrer bietet der Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V. jeweils im Juni und September eine besondere Stadtführung speziell für Rollstuhlfahrer an....

Eröffnung der Stadtradeln-Saison

Sinsheim ist vom 23. Juni bis zum 13. Juli dabei Radfahren für den Klimaschutz? Im Zeitraum vom 23. Juni bis zum 13. Juli nimmt der Rhein-Neckar-Kreis bereits zum dritten Mal gemeinsam mit allen Kommunen im Kreis an der Kampagne teil. Im Zeichen des Klimaschutzes...

Angelbachtal: 84-jähriger Opel-Fahrer verursacht Verkehrsunfall

Am Montagmorgen kurz nach 9 Uhr kollidierte ein 84-jähriger Mann mit seinem Opel in der Wilhelmstraße mit mehreren Verkehrsschildern und einem Lichtmast. Nachdem das Fahrzeug gegen einen Baum geschleudert wurde, kam es schließlich auf dem Parkplatz eines Supermarktes...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive