Bleiben Sie informiert  /  Sonntag, 25. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

EILMELDUNG: Einbruch in Tankstelle

30. Januar 2013 | Das Neueste, Polizei

Täter nach Fahndung festgenommen

44-Jähriger hatte es auf Zigaretten abgesehen, zuvor hatte er bereits betrunken einen Unfall verursacht

Waibstadt / Helmstadt-Bargen:

(pol) Innerhalb von knapp vier Stunden beschäftigte am Dienstagabend ein 44-Jähriger aus Rheinfelden zwei Mal die Sinsheimer Polizei.

Der Mann hatte gegen 19:00 Uhr in der Waibstadter Hauptstraße mit seinem Auto einen Unfall verursacht, indem er beim Ausparken zunächst rückwärts gegen ein Verkehrszeichen und im Anschluss vorwärts gegen einen Baum prallte.

Bei der Unfallaufnahme schlug den Beamten beim Verursacher Alkoholgeruch entgegen. Ein Atemalkoholtest ergab 1,16 Promille.

Nach einer Blutprobe wurde der Mann wieder auf freien Fuß gesetzt. Sein Führerschein wurde einbehalten.

Nicht schlecht staunten die Beamten, als sie den Mann gegen 23:45 Uhr in Helmstadt-Bargen während der Fahndung nach einem Einbrecher in der Röderbergstraße antrafen. Die Beschreibung des gesuchten Einbrechers passte exakt auf den polizeibekannten 44-Jährigen. Außerdem hatte er auch noch das Diebesgut bei sich.

Den Ermittlungen zufolge hatte der Mann gegen 23:00 Uhr eine Fensterscheibe einer Tankstelle in der Friedhofstraße eingeschlagen. Hierbei hatte er Alarm ausgelöst, weshalb der Tankstellenpächter an den Tatort kam und den Täter entdeckte, als sich dieser an den Tabakwaren bediente. Umgehend informierte der Zeuge die Polizei, die mit insgesamt sechs Streifen zum Tatort kam und nach dem zwischenzeitlich geflüchteten Täter fahndeten.

Bei dem Einbruch hatte der Täter Tabakwaren im Wert von ca. 180 Euro erbeutet.  Der entstanden Sachschaden beläuft sich auf etwa 2.500 Euro.

Der Mann wurde am Mittwochmittag wieder auf freien Fuß gesetzt, da keine Haftgründe gegen ihn vorlagen.

Das könnte Sie auch interessieren…

Jugendliche sollen ihr Wahlrecht nutzen

Austausch mit der 9. Klassenstufe der Realschule Waibstadt Der örtliche CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte besuchte die Realschule in Waibstadt und wurde dabei von Kurt Lenz, CDU-Gemeinderat und Casu Doğan von ArbeiterKind.de begleitet, einer Initiative zur...

Vandalismus am Blitzertrailer

„Manfred“ wurde besprüht – Belohnung ausgesetzt Am Sonntag, den 18. Februar 2024 wurde der in der Bevölkerung unter dem Namen „Manfred“ bekannte mobile Blitzertrailer der Stadt in der Karlstraße in Angelbachtal mit Farbe beschmiert. Ein bislang unbekannter Täter hat...

20 Jahre Sonntagsbus

Bewährte Kooperation zwischen Stadtverwaltung und VHS Sinsheim – Organisatoren und Begleiter gesucht 2024 ist für das Kooperationsprojekt „Sonntagsbus“ der Volkshochschule Sinsheim und der Stadtverwaltung Sinsheim ein ganz besonderes Jahr. Die 2004 als privates...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive