Ein Bummel durch die Geschichte

Öffentliche Stadtführung am 8. April, 11.00 Uhr

Stadtführer Attila Kollar

Die zweite öffentliche Stadtführung in diesem Jahr findet auf vielfachen Wunsch schon am Vormittag statt. So bleibt der Sonntagnachmittag für weitere Aktivitäten frei. Stadtführer Attila Kollar berichtet auf dem gemeinsamen historischen Rundgang durch die Sinsheimer Innenstadt über die Geschehnisse der Vergangenheit, angefangen beim Mittelalter über die Badische Revolution bis zur Neuzeit. Die Aufmerksamkeit der Teilnehmer wird auf historische Bauten und Plätze gelenkt. Dabei wird so manches Geheimnis über die Bewohner der damaligen Zeit enthüllt.

Treffpunkt für den Bummel durch die Geschichte ist um 11.00 Uhr am Stadt- und Freiheitsmuseum in der Hauptstraße 92. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich, die Teilnahme kostet 4,00 € pro Person. Veranstalter ist der Verein Freunde Sinsheimer Geschichte e.V.

Die nächsten öffentlichen  Stadtführungen sind am 1. Mai um 11:00 Uhr und am 6. Mai um 17:00 Uhr.

Quelle: Stadt Sinsheim

Anzeige Swopper

Veröffentlicht am 31. März 2018, 07:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=137903 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen