Bleiben Sie informiert  /  Donnerstag, 18. April 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Ein Ort der Hoffnung und Begegnung

21. März 2024 | > Sinsheim, Leitartikel, Photo Gallery, Religionen

DMG Sinsheim feiert Richtfest für neues Bürogebäude

„Wir sind begeistert, was hier vor unseren Augen entstanden ist“. Mit diesen Worten begrüßte Andrew Howes, Vorstandsmitglied des Missions- und Hilfswerks DMG, alle, die gestern auf dem Buchenauerhof das Richtfest für das neue Verwaltungsgebäude feierten. „Du großer Gott wir loben dich“ ertönte dabei aus dem fertiggestellten Rohbau, dank einer Bläsergruppe unter der Leitung von Steffen Gomer.

Mit dabei waren Manfred Wiedel, Ortsvorsteher von Sinsheim-Weiler, Hartmut Rudisile vom Planungsbüro Gomer, mit dem das Projekt entwickelt wurde, der Architekt Tobias Schutz sowie alle Mitarbeiter der Firmen Gomer-Bau, Wachauf und Ziegler.

Zukunft im Denkmal

Vor mehr als 20 Jahren erwarb die DMG die Scheune. Im Laufe der Jahre verfiel die Scheune. Als Eigentümer eines denkmalgeschützten Gebäudes ist das Missions- und Hilfswerk zum Erhalt verpflichtet. Ein Abriss des Gebäudes wurde vom Landesamt für Denkmalpflege, (Karlsruhe) nicht genehmigt und durch die Vorgabe, möglichst wenig an Dach und Fassade zu verändern, war die Scheune als Wohngebäude ungeeignet. Nun soll sie zum Bürogebäude umgebaut werden! Zwischen den fast 200 Jahre alten Mauern entsteht ein völlig neues, vierstöckiges Gebäude: als „Neubau im Altbau“ auf vier Etagen mit 1200 m².

Vor einem Jahr wurde die Baustelle vorbereitet. Dank innovativer Ideen der Firma Gomer-Bau konnten die alten Mauern wesentlich kostengünstiger gesichert werden als geplant. In dieser Zeit haben die DMG-Mitarbeiter immer wieder erfahren, dass Gott sie versorgt, so Andrew Howes: „In einer Zeit steigender Kosten geben wir Gott die Ehre, dass wir den Rohbau, das Dach, alle Blecharbeiten und die Fenster zum Preis vom Oktober 2021 halten konnten. Die Holzpreise sind in der Zwischenzeit enorm gestiegen, aber als wir Angebote einholten, war der Preis derselbe wie vor zwei Jahren. Manche nennen dies Zufall. Wir wissen, dass Gott an diesem Haus mit baut.“

Eine besondere Baustelle

Mit den Grüßen der Stadt- und Ortsverwaltung Sinsheim richtete auch Manfred Wiedel einige Worte an die DMG: „Es ist gigantisch, was sich hier in all den Jahren entwickelt hat. Die Fertigstellung rückt näher. Ihr habt hier einen Ort der Hoffnung und Begegnung geschaffen.“

Thomas, Mitarbeiter von Gomer-Bau sagt: „Etwas Neues in etwas Altes zu bauen, macht man nicht jeden Tag. Es war wirklich eine besondere Baustelle – und auch die Gemeinschaft hier war immer sehr gut.“

Zum Abschluss betete Simon Bohn, DMG-Missionsleiter: „Unser Dank soll heute strahlen – der Dank an jeden Einzelnen, der sich hier eingesetzt hat. Vor allem aber der Dank an Jesus Christus, unseren Schöpfer und Erhalter.“

Quelle: Corinna Schmid

Das könnte Sie auch interessieren…

Öffentliche Burgführung in der Burg Steinsberg

Am 21.04.2024 um 11:00 Uhr mit Burgführerin Jutta Münz Schon von Weitem ist die Burg Steinsberg mit ihrem eindrucksvollen achteckigen Bergfried auf der höchsten Erhebung des Kraichgaus zu sehen. Sie beeindruckt durch ihre besondere Lage, die ringförmige Anlage der...

Garten der Schmetterlingskinder

Würdige Beisetzung stillgeborener Kinder am 26. April 2024 Die Stadt Sinsheim bietet mit ihrem „Garten der Schmetterlingskinder“ seit vielen Jahren trauernden Eltern einen Ort zum stillen Gedenken. Der Garten für Schmetterlingskinder ist für stillgeborene Kinder...

50 Jahre Freiwillige Feuerwehr Sinsheim

Feuerwehr-Fest war ein voller Erfolg! 1974 haben sich die Feuerwehren der Stadtteile zu einer Gesamtfeuerwehr zum Schutz der Bürger Sinsheims zusammengeschlossen. Michael Hess steht der Feuerwehr Sinsheim seit 2002 als Gesamtkommandant vor, seit 2009 hauptamtlich....

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive