Erlebnisführungen auf dem U-Boot U9 des Technik Museum Speyer

Auf Tuchfühlung mit ehemaligen Ubootfahrern des VDU e.V.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Speyer. Das Technik Museum Speyer gehört zu einem der südlichsten U-Boot Stützpunkte in Deutschland. Im Jahr 1993 Jahren fand der 46 Meter lange und 466 Tonnen schwere Koloss U9 seinen Weg in die Domstadt. Bis heute zählt das U-Boot zu einem der Highlights. Ehemalige Ubootfahrer des VDU e.V. (Verband Deutscher Ubootfahrer e.V.) kommen regelmäßig vorbei und bieten Erlebnisführungen an. Die nächsten Termine sind vom 7. bis 9. Oktober 2022 angesetzt. Die Führungen sind im Eintrittspreis des Museums inbegriffen. Weitere Informationen gibt es unter www.technik-museum.de/u9Museumsmitglied und ehemaliger Ubootfahrer Jürgen Weber hat einen besonderen Bezug zu dem in Speyer ausgestellten Exemplar. Als Wachoffizier und späterer Kommandant war Weber von 1980 bis 1992 auf mehreren Booten im Einsatz, darunter auch auf U9. Gemeinsam mit seiner Truppe unterstützt Weber den Museumsverein bei verschiedenen Aktionen. „Wenn wir nach Speyer zu U9 reisen, dann kommen wir regelrecht Nachhause. Mit den Erlebnisführungen möchten wir Einblicke in unsere U-Boot-Familie geben. Dabei zeigen wir gerne unsere ehemaligen Arbeitsplätze und beantworten die Fragen der Besucher“ erzählt Jürgen Weber. Informationen zum VDU e.V. gibt es unter www.ubootfahrer.de.   

Quelle: Technik Museum Speyer

Veröffentlicht am 4. Oktober 2022, 10:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=175305 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen