Es geht um die Extrawurst

­ Bereits am 28. Januar haben wir die nächste Premiere. Gespielt wird die Komödie „Extrawurst“ von D. Jacobs & M. Netenjakob.

Eigentlich ist es nur eine Formsache: Die Mitgliederversammlung eines Tennisclubs in der
deutschen Provinz soll über die Anschaffung eines neuen Grills für die Vereinsfeiern
abstimmen. Normalerweise kein Problem – gäbe es nicht den Vorschlag, auch einen eigenen Grill für das einzige türkische Mitglied des Clubs zu finanzieren.
Extrawurst – eine köstliche Komödie, die mit dem Monica-Bleibtreu-Preis der Hamburger
Privat-Theatertage 2020 in der Kategorie „Komödie“ ausgezeichnet wurde.

Der Vorverkauf über ticketino.de oder die Buchhandlung Doll, Sinsheim hat bereits begonnen. Gutscheine oder Eintrittskarten wären doch auch ein nettes Weihnachtsgeschenk. Infos auch unter www.sinsheimer-theaterkiste.de

Die Aufführungen sind am:
Sa. 28. Jan. 23 20 Uhr
So. 29. Jan. 23 18 Uhr
Sa. 04. Febr. 23 20 Uhr
So. 05. Febr. 23 18 Uhr
Sa. 11. Febr. 23 20 Uhr
So. 12. Febr. 23 18 Uhr
Sa. 25. Febr. 23 20 Uhr
So. 26. Febr. 23 18 Uhr
Sa. 04. März 23 20 Uhr
So. 05. März 23 18 Uhr
Sa. 11. März 23 20 Uhr
So. 12. März 23 18 Uhr

Quelle: Sinsheimer Theaterkiste

Veröffentlicht am 15. November 2022, 15:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=175588 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen