Eschelbronn: Transporter landete im Graben

Foto: Julian Buchner

Bei seiner Fahrt auf der L549 zwischen Eschelbronn und Meckesheim ist am Freitagabend ein Transporter-Fahrer von der Straße abgekommen. Der Lenker des Fiat-Kastenwagen hatte kurz vor 18 Uhr die Landesstraße in Richtung Eschelbronn befahren und war aus bislang unbekannter Ursache nach rechts von der Straße abgekommen. Der alleinbeteiligte Fahrer blieb nach Angaben eines Sprechers der Feuerwehr Meckesheim unverletzt. Die L549 war während der Unfallaufnahme und Bergung für rund eine Stunde halbseitig gesperrt.

Veröffentlicht am 27. November 2021, 14:58
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=172748 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen