Fahrer machte sich aus dem Staub

Sinsheim:

(pol) Vermutlich beim Rangieren rammte am Dienstag zwischen 9 und 14.15 Uhr ein bislang nicht ermittelter Autofahrer einen geparkten VW Passat, der von seiner Besitzerin in der Hauptstraße 105 abgestellt worden war. Am VW entstand Schaden von mehreren hundert Euro. Der Verursacher kümmerte sich nicht um die Angelegenheit und machte „sich aus dem Staub“. Zeugen, die evtl. auf den Vorfall aufmerksam wurden und Hinweise geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/690-0, zu melden.

Veröffentlicht am 28. November 2012, 18:30
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=14250 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen