Fahrer nach Unfallflucht gefasst

Angelbachtal:

(pol) Innerhalb kürzester Zeit gelang es der Polizei Angelbachtal am Mittwochvormittag eine Unfallflucht aufzuklären. Ein aufmerksamer Zeuge hatte beobachtet wie ein 66-jähriger Opel-Fahrer gegen 11 Uhr in der Hauptstraße einen geparkten VW gestreift hatte und danach einfach weiter gefahren war. Da sich der Zeuge aber geistesgegenwärtig das Kennzeichen des Verursachers notierte und sich sofort zum nahegelegenen Polizeiposten begab, konnte der Fahrer etwa 15 Minuten später mit seiner Tat konfrontiert werden. Bei dem Unfall entstand ein Schaden in Höhe von etwa 800 Euro. Der Verursacher sieht nun einem Strafverfahren entgegen.

Veröffentlicht am 4. April 2013, 18:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=21785 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen