Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 18. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Gelungener Auftakt

15. Januar 2013 | Das Neueste, Gesellschaft

(zg) Ehrenamtsakademie in Sinsheim am 11.01.2013

Ehrenamtlichkeit soll gezielt gefördert und unterstützt werden.

Die Ehrenamtsakademie ist eine Einrichtung, die inzwischen von vielen Städten veranstaltet wird, weil der Bedarf an gezielter Fortbildung beim Ehrenamt wächst. Das Bestreben ist es, dass sich die Teilnehmer in ihren jeweiligen Tätigkeiten weiterentwickeln  können. Die Akademie möchte damit auch Menschen bewegen, sich neu für ein Ehrenamt zu entscheiden. Die gebührenfreien oder kostenreduzierten Angebote sollen die Teilnahme aller Interessierten erleichtern und sind eine Möglichkeit, die Anerkennung für das ehrenamtliche Engagement zum Ausdruck zu bringen. Viele Sinsheimerinnen und Sinsheimer engagieren sich auf ganz unterschiedliche Weise für ihre Mitmenschen und für Themen des Gemeinwohls sowohl in Organisationen als auch privat. Die Tätigkeitsfelder sind so vielfältig wie die Menschen in unserer Stadt. Ob im Sport, für Kinder und Jugendliche, in Kirchen, für Ältere, in kulturellen Einrichtungen – überall gibt es bürgerschaftliches Engagement und überall macht es Sinsheim lebenswerter!

Die Stadt sieht es als ihre Aufgabe an, für gute Rahmenbedingungen zu sorgen und uns bei unserem Engagement zu unterstützen, denn manchmal fehlt für einen guten Einstieg das notwendige Handwerkszeug, oder neue Anregungen und inhaltliche Vertiefungen wären wieder einmal gut. Es ist der Stadt wichtig, bürgerschaftliches Engagement so zu unterstützen und zu fördern, dass jene, die bereits ein Ehrenamt ausüben, dabeibleiben und noch nicht engagierte Menschen einen leichten Zugang zum Ehrenamt finden. Bei den Fortbildungsangeboten der Ehrenamtsakademie treffen Menschen zusammen, die gemeinsame Interessen teilen, zusammen etwas bewegen möchten, aber auch gemeinsam Freude haben. Die Angebote sollen dazu beitragen, dass wir für unsere freiwillige Tätigkeit jederzeit bestens gerüstet sind und diese mit Freude weiterführen und auch weiterentwickeln können. Sinsheim möchte uns anregen, diese Angebote zu nutzen. Ich freue mich über mögliche Angebote der diesjährigen Ehrenamtsakademie, die mit verschiedenen Kooperationspartnern stattfinden wird. Ob es um Internet, soziale Kompetenzen, Finanzen, Kinder, Senioren oder um Entspannung geht.

Quelle: Hans Gilbert Schroeder, ehrenamtlich tätiger Bürger in Sinsheim

Bilder: Claus Reimann

Das könnte Sie auch interessieren…

Städtepartnerschaftswochenende mit Barcs vom 9. bis 12. Mai

Reise der ungarischen Delegation nach Sinsheim zum 35-jährigen Jubiläum Seit 1989 pflegt die Stadt Sinsheim eine enge Städtepartnerschaft mit Barcs. In diesem Jahr gab es das 35-jähriges Bestehen zu feiern. Über das Fohlenmarktwochenende reiste eine kleine Delegation...

AVR Kommunal gewinnt VKU Creativ-Preis 2024

Auszeichnung würdigt innovative Personalgewinnungsstrategie Die AVR Kommunal AöR wurde mit dem begehrten VKU Creativ-Preis 2024 der Abfallwirtschaft und Stadtsauberkeit für ihre innovative und erfolgreiche Personalgewinnungsstrategie ausgezeichnet. Der Preis wurde im...

Brisante Dauerregenlage: Womit müssen wir rechnen?

Seit dem Vormittag gelten Amtliche Unwetterwarnungen vor ergiebigem Dauerregen. Die Niederschläge werden verbreitet auftreten In diesem Beitrag geben wir eine Einschätzung zur erwarteten Unwetterlage auf Basis der aktuellsten Berechnungen. Wo genau nämlich die meisten...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive