Bleiben Sie informiert  /  Dienstag, 05. März 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Gold als Krisenschutz und Liquiditätsreserve – Gold Ankauf und Verkauf in Sinsheim

27. Februar 2023 | > Sinsheim, Allgemeines, Das Neueste, Dienstleistungen

Gold Ankauf Verkauf Sinsheim

Gold hat sich seit Jahrhunderten immer wieder als ein zuverlässiger Krisenschutz erwiesen. Es hat die Fähigkeit, seinen Wert auch in sehr schwierigen Zeiten zu halten und ist daher eine beliebte Anlageform und ein Wertsicherungsmittel für viele Menschen.

Einer der wichtigsten Vorteile von Gold als Krisenschutz ist seine Inflationssicherheit. Im Gegensatz zu Papiergeld, dessen Wert durch Inflation und Währungsabwertung sinken kann, behält Gold seinen Wert auf lange Sicht. Daher ist es eine gute Möglichkeit, das Ersparte vor Verlusten durch Inflation zu schützen.

Ein weiterer Vorteil von Gold als Krisenschutz ist seine hohe Liquidität. Gold kann jederzeit und überall einfach gekauft und verkauft werden. Es ist daher eine gute Möglichkeit, schnell auf Veränderungen der Marktlage zu reagieren und sein Vermögen schnell zu schützen.

Neben Banken bieten Edelmetallhändler Goldankauf und Goldverkauf. Ein solcher Goldhändler ist Uwe Zeltmann von „Edelmetallhandel Zeltmann e.K.“ in Wiesloch bei Heidelberg (Rhein-Neckar-Kreis). Ein ehemals in Sinsheim gegründetes Unternehmen.

Gold Ankauf Verkauf Sinsheim

Gold Ankauf Verkauf Sinsheim

Nachfolgend einige Fragen, welche wir dem Goldhändler aus dem Raum Heidelberg Sinsheim stellten:

Sinsheim-Lokal: Welche Arten von Goldprodukten bieten Sie an?

Zeltmann: Wir bieten im Geschäftsbereich Goldankauf hauptsächlich Goldbarren an. Erhältlich in verschiedenen Gewichten und Formen. Zur Wahl stehen geprägte Goldbarren sowie gegossene Goldbarren.

Sinsheim-Lokal: Welche Trends sehen Sie derzeit auf dem Goldmarkt?

Zeltmann: Goldbarren sehe ich im Trend. Insbesondere die geprägten 1g Goldbarren in der sog. Goldsparbox. Ein Bestand an Gold in Form von klein gestückelten Goldbarren bietet einen praktischen Vorteil. In die Goldsparbox passen 50 einzelne 1g Feingoldbarren.

Sinsheim-Lokal: Welche Art von Kundenbedürfnissen sehen Sie am häufigsten und wie gehen Sie darauf ein?

Zeltmann: Unseren Kunden ist es besonders wichtig, dass wir uns ausreichend Zeit für unsere Kunden nehmen. Daher haben wir uns entschlossen, unsere Öffnungszeiten den Kundenbedürfnissen anzupassen. So haben wir nun zwei Tage (Freitag und Samstag) an welchen wir ausschließlich nach Terminvereinbarung für unsere Kunden da sind. Beziehungsweise bieten wir Stammkunden auch Hausbesuche an.

Sinsheim-Lokal: Welche Art von Dienstleistungen bieten Sie an, um Kunden beim Kauf oder Verkauf von Gold zu unterstützen?

Zeltmann: Unsere Beratungsdienstleistungen sind Teil unseres Serviceangebotes.

Sinsheim-Lokal: Ihr Unternehmen wurde einst in Sinsheim gegründet, ist das richtig? Und warum verließen Sie Sinsheim?

Zeltmann: Ja, das ist richtig. Edelmetallhandel Zeltmann wurde in Sinsheim gegründet. Unser Ladengeschäft befand sich in der Burggasse. Im Jahr 2012 wurde zunächst als weitere Filiale eine Betriebstätte in Wiesloch eröffnet. Der Standort Wiesloch setzte sich aufgrund seiner strategischen Lage durch.

Sinsheim-Lokal: Und wie ist das mit dem Goldankauf in Sinsheim?

Zeltmann: Viele unserer Kunden aus Sinsheim blieben uns treu und nehmen gerne den Weg nach Wiesloch auf sich. Andere Stammkunden bedienen wir auch durch Hausbesuche vor Ort.

Sinsheim-Lokal: Vermissen Sie Sinsheim?

Zeltmann: Ehrlich gesagt, ja. Sinsheim scheint sich prächtig entwickelt zu haben.

 

Fazit:

Selbst in Zeiten von politischen oder wirtschaftlichen Unsicherheiten hat Gold sich als sichere Anlageform erwiesen. In Krisenzeiten fliehen viele Anleger in Sachwerte wie Gold, da es als sicherer Hafen gilt.

Gold ist eine flexible Anlagemöglichkeit, es gibt verschiedene Möglichkeiten in Gold zu investieren, wie zum Beispiel physisches Gold in Form von Münzen oder Barren, Gold-ETFs oder Gold-Zertifikate. Jede dieser Optionen hat ihre eigenen Vor- und Nachteile und sollte sorgfältig gegeneinander abgewogen werden.

Abschließend lässt sich sagen, dass Gold als Krisenschutz eine lange Tradition hat und sich im Laufe der Jahre als zuverlässige und wertstabile Anlage erwiesen hat. Es bietet Schutz vor Inflation und politischen Unsicherheiten und ist durch seine hohe Liquidität jederzeit einfach handelbar. Investoren sollten sich jedoch bewusst sein, dass der Goldpreis, wie jeder andere Preis auch, Schwankungen unterliegt und sollten daher ihre Anlageentscheidungen gut überdenken.

Das könnte Sie auch interessieren…

Frist für die Abgabe von Wahlvorschlägen für die Kommunalwahl

Vorschläge können bis 28. März eingereicht werden Das Wahlamt der Stadt Sinsheim erinnert daran, dass Wahlvorschläge für die Wahl des Gemeinderats und für die Wahlen der Ortschaftsräte am 9. Juni 2024 noch bis spätestens 28. März 2024 („Gründonnerstag“) um 18:00 Uhr...

Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis

 Abschlusskonzert der Sunnisheimer Klaviertage am 16. März in der Stiftskirche Sunnisheim / Karten gibt es im Vorverkauf Die Kulturstiftung Rhein-Neckar-Kreis macht auf ein besonderes Konzert des „Klavierduo Neeb" im Kulturzentrum des Kreises, der Stiftskirche...

Erfolgreich selbstständig neben dem Job

Kostenloser Infoabend der IHK am 20. März Das StarterCenter der Industrie- und Handelskammer (IHK) Rhein-Neckar informiert am 20. März 2024 in einer kostenlosen Veranstaltung im Sinsheimer Rathaus über die Existenzgründung im Nebenerwerb. Oft ist eine kleine...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive