Heute 18.00 Uhr – Das kalte Herz

(zg) „Glasmännlein im grünen Tannenwald. Bist viele hundert Jahre alt. Dein ist all Land, wo Tannen steh´n. Lässt dich nur Sonntagskindern seh´n.“ Dieses Zitat aus dem Märchen von Wilhelm Hauff mit dem Titel „Das kalte Herz“ ist für den jungen Protagonisten, Peter Munk, die Chance, aus seinem tristen Leben als Köhler zu entfliehen und sich drei Wünsche vom geheimnisvollen Glasmännlein erfüllen zu lassen. Dabei muss er jedoch feststellen, dass man bei der Wahl eines Wunsches auch mit Konsequenzen zu rechnen hat, welche ihn in einige Schwierigkeiten bringen. Nur mit Hilfe seiner Freunde kann er sich vor den finsteren Mächten schützen und letztlich vielleicht doch noch sein Glück als Köhler finden.
Die Proben für „Das kalte Herz – Ein Waldmärchen“ sind im vollen Gange. Für die Bühne umgeschrieben wurde das Märchen von Marina Huck und Leonard Zorn, welcher ebenso die Inszenierung übernommen hat.
Der Reinerlös der Veranstaltung kommt der Hilfsorganisation BILD hilft e.V. „Ein Herz für Kinder“ zugute.
„Wir denken, dass es eine fantastische Möglichkeit ist, Kindern aus der Region eine Freude zu bereiten und gleichzeitig anderen Kindern in Not beizustehen“, so die Ensemblemitglieder.
Dieses Mal ist es dem jungen Ensemble von „KunstBlut“ gelungen, sich die Stadthalle Sinsheim als Spielort zu sichern.
Die Aufführungen richten sich an Menschen ab 6 Jahren und finden am 27. Oktober um 15 Uhr und am 9.November um 18 Uhr statt. Eintrittskarten (5€/8€) können im Vorverkauf bei der Buchhandlung Doll und im Bücherland Sinsheim sowie an der Abendkasse erworben werden.

Reservierungen einfach per E-mail an: [email protected]
Weitere Informationen gibt es unter www.kunstblut.net

Quelle: Mauritius Bianchi

Veröffentlicht am 9. November 2013, 08:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=31288 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen