Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

In diesem Jahr heißt es wieder „Sommerzeit ist Bierdorfzeit“

21. Juli 2018 | Burgplatz, Das Neueste, Photo Gallery

Vier regionale Bierbrauereien sind dabei

Die Alphornbläser Steinsbergblick spielen zur Eröffnung des 6. Bierdorfes auf. (Bild: Stadtmarketing)

(zg) Gesellige Gemütlichkeit ist am 4. und 5. August 2018 angesagt, wenn  die Stadt Sinsheim das 6. Bierdorf auf dem Burgplatz veranstaltet. Die Dachsenfranz Biermanufaktur aus Zuzenhausen, die Heidelberger Brauerei, die Weldebräu aus Plankstadt, die Palmbräu aus Eppingen und damit vier regionale Brauereien sind dabei und werden die Festbesucher mit ihrer Braukunst verwöhnen. Doch es gibt nicht nur Bierspezialitäten zu entdecken sondern auch schmackhafte alkoholfreie Getränke stehen auf der Getränkekarte. Die Fleischer-Innung Sinsheim bietet ein abwechslungsreiches und zünftiges Speisenangebot an und ein musikalisches Rahmenprogramm sorgt an beiden Tagen für gute Stimmung.

Wenn Oberbürgermeister Jörg Albrecht am Samstag, 4. August, um 17:00 Uhr das Bierdorf mit einem mehrfachen Fassbieranstich eröffnet, spielen die Alphornbläser Steinsbergblick. Abends rockt „FATE Music Covers“ den Burgplatz. Am Sonntag, 5. August, treten der Musikverein Steinsfurt e.V. und die Stadtkapelle Sinsheim zur Unterhaltung der Gäste auf.

Öffnungszeiten des 6. Sinsheimer Bierdorfes:

04.08.2018 –  17:00 – 24:00 Uhr
05.08.2018 –  11:00 – 18:00 Uhr

Weitere Informationen zum Programm unter www.sinsheim.de.

Quelle: Stadt Sinsheim

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

Wasserburg und alla hopp!-Anlage in Schwarzach

Die Sinsheimer Erlebnisregion stellt sich vor – Hinter jedem Hügel ein neuer Ausblick Zwei Mal im Monat werden Highlights und Geheimtipps der Sinsheimer Erlebnisregion vorgestellt. Heute an der Reihe: Die Wasserburg und die alla hopp!-Anlage in Schwarzach Die...

Ausbau der Kinderbetreuungsplätze

Erweiterung des Katholischen Kindergartens St. Michael In Sinsheim fehlt es derzeit an Kinderbetreuungsplätzen. Der Grund für die fehlenden Plätze ist eigentlich ein erfreulicher: Sinsheim ist für junge Familien ein attraktiver Wohnort und Lebensmittelpunkt. Die Stadt...

GRN-Klinik Sinsheim: Immer ein offenes Ohr für die Interessen von Patientinnen und Patienten

Elisabeth Link, Patientenfürsprecherin der GRN-Klinik Sinsheim, gibt Einblicke in Ihre Arbeit Seit Januar 2023 kümmert sich Elisabeth Link als Patientenfürsprecherin um die Belange der Patienten. Patientenfürsprecher sind unabhängige und ehrenamtlich tätige...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive