Jazzbrunch mit Überraschung

(cr) Komplett ausverkauft war der Jazzbrunch am Sonntag beim Steinsberg Festival. An diesem Tag passte dann auch alles zusammen. Die Sonne strahlte über der Burg und lud geradezu zu den ausgewählten Köstlichkeiten der Gastronomie der Burg Steinsberg ein. Als besonderen Leckerbissen gab es dazu feinste Jazzmusik von  5th Avenue mit besonderen Überraschungen, erstmalig in besonderer Besetzung mit der fantastischen Sängerin Carmen Lehmann, dem virtuosen Gitarristen Arnulf Lück, am Kontrabass Thomas Bugert und ganz kurzfristig eingesprungen für den verhinderten Reiner Bofinger, einer der gefühlvollsten Saxophonisten Ralph Delgado, der bereits am Vorabend  das Publikum mit der Renée Walker Band auf Wolke Sieben schweben liess. Diese Musik ging einfach tief unter die Haut und machten diesen Brunch zu einem Hochgenuss. Und als Sahnehäubchen zum Dessert liess sich auch Renée Walker nicht zweimal bitten und gab mit ihrer tollen Stimme einen Song zum Besten. Was für ein ereignisreicher Brunch am Sonntag Morgen.

Veröffentlicht am 29. Juli 2014, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=44807 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen