Bleiben Sie informiert  /  Montag, 24. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Jens Brandenburg begrüßt Startchancen-Programm im Wahlkreis

21. Mai 2024 | Das Neueste, FDP, Politik

Erste Schulen bekannt gegeben

Der hiesige FDP-Bundestagsabgeordnete und Parlamentarische Staatssekretär Dr. Jens Brandenburg (FDP) zeigt sich erfreut, dass die ersten Schulen in Baden-Württemberg, die vom bundesweiten Startchancen-Programm profitieren werden, feststehen. Unter den ausgewählten Schulen werden aus dem Rhein-Neckar-Kreis die Theodor-Heuss-Schule in Sinsheim, die Geschwister-Scholl-Schule in St. Ilgen und die Turmschule in Leimen berücksichtigt.

„Das ist eine tolle Nachricht für die Region! Denn Bildungserfolg darf keine Frage der sozialen Herkunft sein. Deshalb unterstützen wir die Schulen ganz gezielt, um neue Bildungschancen zu schaffen“, so Brandenburg. Als Kernforderung aus dem FDP-Wahlprogramm hatte er die Initiative federführend in den Koalitionsvertrag der Bundesregierung verhandelt und ist nun im Bundesbildungsministerium maßgeblich an der bundesweiten Umsetzung beteiligt.

Investitionen von insgesamt 20 Milliarden Euro geplant

Mit dem Startchancen-Programm haben sich Bund und Länder im Februar auf das größte gemeinsame Bildungsprogramm in der Geschichte der Bundesrepublik geeinigt. In den kommenden zehn Jahren sind Investitionen von insgesamt 20 Milliarden Euro geplant. Bundesweit werden etwa 4000 allgemein- und berufsbildende Schulen mit einem besonders hohen Anteil sozial benachteiligter Schüler und Schülerinnen gefördert. Ein besonderer Fokus liegt dabei auf Grundschulen. Ziel ist die Stärkung der Grundkompetenzen Lesen, Schreiben und Rechnen, aber auch die Persönlichkeitsentwicklung der Schüler. Neben Investitionen in moderne Lernumgebungen soll den Schulen ein frei verfügbares Chancenbudget für neue Lernangebote und zusätzliches Personal für Schulsozialarbeit in multiprofessionellen Teams zur Verfügung stehen. Die ersten Schulen sind nun ausgewählt und werden im August 2024 an den Start gehen.

Quelle: Wahlkreisbüro Dr. Jens Brandenburg MdB

Das könnte Sie auch interessieren…

6.000 Euro für Kindertageseinrichtungen

Die Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt und der Förderverein Sinsheimer Weihnachtsmarkt spenden an Sinsheimer Einrichtungen Seit der Vereinsgründung organisieren die Initiative Sinsheimer Weihnachtsmarkt und der Förderverein Sinsheimer Weihnachtsmarkt regelmäßig...

Leistungsträger stellen sich vor

Austausch in Waibstadt Mehrmals im Jahr treffen sich die touristischen Leistungsträger der Sinsheimer Erlebnisregion, um sich auszutauschen, Kontakte zu knüpfen und die vorhandenen Angebote kennenzulernen. Dieses Mal waren die Leistungsträger zu Gast in der...

Neckarbischofsheim: Öffentlichkeitsfahndung nach 13-jährigem Mädchen (Update)

Die 13-jährige Gioana P. wurde wohlbehalten angetroffen. Die Öffentlichkeitsfahndung wird hiermit zurückgenommen. Die Polizei bedankt sich bei allen Beteiligten für die Unterstützung. Am Freitag, 21.06.2024, verließ die Minderjährige Gioana gegen 20:30 Uhr die...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive