Jetzt im Kino – Mavericks

MAVERICKS erzählt die wahre Geschichte der Surfikone Jay Moriarity. Unter der gemeinsamen Regie von Oscar®-Preisträger Curtis Hanson („L.A. Confidential“, „8 Mile“) und Michael Apted („James Bond 007 – Die Welt ist nicht genug“, „Die Chroniken von Narnia: Die Reise auf der Morgenröte“) ist eine berührende wie inspirierende Geschichte über große Träume und wahre Freundschaft entstanden. Neben den Stars Gerard Butler („300“, „PS: Ich liebe dich“), Abigail Spencer („Das gibt Ärger“, „Cowboys & Aliens“) und der Oscar®-nominierten Elisabeth Shue („Leaving Las Vegas“, „Wie beim ersten Mal“) erweckt Newcomer Jonny Weston die Surflegende auf der großen Leinwand wieder zum Leben. MAVERICKS erzählt vom großen Abenteuer Leben und begeistert mit atemberaubenden, nie gesehenen Bildern vom Meer und den einzigartigen Mavericks.

Kurzinhalt

Der 15-jährige Jay Moriarity (JONNY WESTON) ist seit seiner Kindheit begeisterter Surfer. Durch einen Zufall findet er heraus, dass die berühmt-berüchtigten Riesenwellen Mavericks keine Legende sind, sondern sogar nicht weit vor der Küste seiner Heimatstadt entstehen. Fasziniert von der unbändigen Kraft dieser Wellen, die zu den größten und gefährlichsten der Welt gehören, fasst Jay einen wagemutigen Plan: Er bittet die lokale Surflegende Rick „Frosty“ Hesson (GERARD BUTLER) ihm beizubringen, Mavericks zu surfen. Etwas, das nur ein eingeschworener Kreis schafft! Ein ehrgeiziges Ziel, denn für das Training bleibt Jay nur ein Zeitfenster von zwölf Wochen. Während die beiden ungleichen Partner gemeinsam versuchen, das Unmögliche zu schaffen, entwickelt sich zwischen ihnen eine tiefe Freundschaft. Doch auch Jays langjährige Freundin Kim (LEVEN RAMBIN) beschäftigt ihn und schon bald geht es nicht mehr nur darum, sich den Riesenwellen zu stellen…

Regie: Curtis Hanson & Michael Apted

Darsteller: Gerard Butler, Jonny Weston, Elisabeth Shue, Abigail Spencer

Länge: 116 Min.

Originaltitel: Chasing Mavericks

FSK: ab 6 Jahre freigegeben (feiertagsfrei)

Drehbuch: Kario Salem

Produzent: Jim Meenaghan, Brandon Hooper, Mark Johnson

Produktionsland: USA

Produktionsjahr: 2012

Quelle: senator film

Veröffentlicht am 18. Januar 2013, 15:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=16918 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen