Jubelkonfirmanden feierten

(cr) Mit viel Freude feierten fünf Generationen von Jubelkonfirmanden in der evang. Kirche Reihen ihre Jubelkonfirmation. Nicht nur die Jubilare, die vor 50, 60 oder 65 Jahren ihre Erstkonfirmation gefeiert hatten, traten vor den Altar, sondern auch die Silberkonfirmanden (vor 25 Jahren) und eine Kronjuwelenkonfirmanden (75 J.). Somit feierten eine Kronjuwelenkonfirmandin, drei eiserne (65 J.), zehn diamantane (60 J.), acht goldene (50 J.) und acht silberene (25 J.) Konfirmanden ihre Jubelkonfirmation. Die zwei Gnadenkonfirmandinnen (vor 70 Jahren) waren krankheitsbedingt verhindert. Im Rahmen des festlichen Gottesdienstes erhielten die Jubilare vor der versammelten Kirchengemeinde Gottes Segen und feierten gemeinsam das Abendmahl. Pfarrer Erhard Schulz überreichte den Jubelkonfirmanden eine Urkunde mit dem bei der Erstkonfirmation erhaltenen Konfirmandenspruch. Musikalisch wurde der Festgottesdienst durch Liedbeiträge des evangelischen Kirchenchores umrahmt. Anschließend beim gemütlichen Beisammensein tauschten die Jubilare alte Erinnerungen aus und über vergangene Zeiten wurde erzählt.

Veröffentlicht am 4. Mai 2013, 19:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=23619 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen