Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 24. Februar 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Jugendtheaterpreis 2014

17. Januar 2014 | Badische Landesbühne, Das Neueste

Projekt-Stipendium für Karen Köhler und die Badische Landesbühne Bruchsal

Anlässlich der Verleihung des Jugendtheaterpreises Baden-Württemberg 2014 erhält die Autorin Karen Köhler das Projekt-Stipendium. Gemeinsam mit der Badischen Landesbühne Bruchsal wird die Autorin ein Jugendstück zum Thema Liebe und Sexualität entwickeln. Übergeben werden die Preise Mitte Mai 2014 im Rahmen des Internationalen Festivals „Schöne Aussicht“ am Jungen Ensemble Stuttgart.

Karen Köhlers Geschichte zweier Teenager trägt den Arbeitstitel „Er. Sie. Es.“ Ausführliche Recherchen und Gespräche mit dem Zielpublikum über die Entdeckung der eigenen Sexualität, Homo-, Hetero- und Intersexualität werden in die Stückentwicklung mit einfließen. Gerade das Thema Toleranz gegenüber sexueller Vielfalt wird im Moment im Rahmen der Bildungsplanreform 2015 in Baden-Württemberg kontrovers diskutiert und ist hochaktuell.

Die Schauspielerin und Autorin Karen Köhler aus Hamburg wurde bereits im vergangenen Jahr mit dem Otfried-Preußler-Kindertheaterpreis ausgezeichnet. Ihr Stück „Ramayana. Ein Heldenversuch“ hatte im September 2013 unter der Regie von Joerg Bitterich – Spartenleiter des Kinder- und Jugendtheaters an der Badischen Landebühne – in Bruchsal Premiere.

Quelle: Badische Landesbühne

Das könnte Sie auch interessieren…

Jugendliche sollen ihr Wahlrecht nutzen

Austausch mit der 9. Klassenstufe der Realschule Waibstadt Der örtliche CDU-Landtagsabgeordnete Dr. Albrecht Schütte besuchte die Realschule in Waibstadt und wurde dabei von Kurt Lenz, CDU-Gemeinderat und Casu Doğan von ArbeiterKind.de begleitet, einer Initiative zur...

Vandalismus am Blitzertrailer

„Manfred“ wurde besprüht – Belohnung ausgesetzt Am Sonntag, den 18. Februar 2024 wurde der in der Bevölkerung unter dem Namen „Manfred“ bekannte mobile Blitzertrailer der Stadt in der Karlstraße in Angelbachtal mit Farbe beschmiert. Ein bislang unbekannter Täter hat...

20 Jahre Sonntagsbus

Bewährte Kooperation zwischen Stadtverwaltung und VHS Sinsheim – Organisatoren und Begleiter gesucht 2024 ist für das Kooperationsprojekt „Sonntagsbus“ der Volkshochschule Sinsheim und der Stadtverwaltung Sinsheim ein ganz besonderes Jahr. Die 2004 als privates...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive