Kreuzungsunfall in der Sinsheimer Innenstadt

Foto: Julian Buchner

Zwei nicht mehr fahrbereite Autos und Stau im Innenstadtvekehr waren die Folgen eines Kreuzungsunfalls, der sich am Sonntagnachmittag in Sinsheim ereignet hat. Gegen 15 Uhr waren an der Kreuzung Muthstraße / Dührener Straße zwei Fahrzeuge frontal kollidiert. Wie die Polizei vor Ort mitteilte missachtete einer der Fahrer die Vorfahrt des Anderen. Der Rettungsdienst rückte vorsorglich aus – verletzt wurde den Angaben nach aber niemand. Die beiden Totalschäden mussten geborgen werden. Deshalb kam es in der Innenstadt kurzzeitig zu Verkehrsbehinderungen.

Veröffentlicht am 8. März 2021, 12:28
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=169071 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen