Kulturtage Sinsheim eröffnet

(cr) Bereits am Samstag wurden die Sinsheimer Kulturtage auf der Burg Steinsberg von OB Jörg Albrecht eröffnet. Wie in jedem Jahr erwartet die Sinsheimer wieder ein abwechslungsreiches Programm. Stilvoll wurde zur Eröffnung „The Talking Book“ mit songs von Lou Reed in Szene gesetzt. Durch die auf die Leinwand projezierten Bilder konnte man passend zur Musik auch ein wenig die Zeitgeschichte mitverfolgen. Wieder mal ein unvergesslicher Abend im Palas auf der Burg Steinsberg

Lou Reed gilt seit 1965 als einer der wichtigsten Rockpoeten der Gegenwart. Seine Texte erzählen unbeschönigt vom realen Leben mit all seinen Schattierungen und sind oftmals verstörende Beschreibungen menschlicher Existenz außerhalb konventioneller Lebensentwürfe. The Talking Book interpretiert Songs von 1965 bis 2011, bekannte, unbekannte und verkannte Juwelen der Rockgeschichte – eine spannende Zeitreise auf den Spuren eines unerbittlichen Individualisten.

Karl Schramm: Gitarre, Gesang
Deirdre Leinberger: Gesang, Perkussion
Jürgen Werner: Gitarre
Henrik Neumeister: Bass
Peter Sauter: Schlagzeug
Beate Lesser: Projektion

[nggallery id=160]
Veröffentlicht am 1. Oktober 2014, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=48318 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen