Landesminister Nils Schmid und Peter Friedrich zu Gast im SPD-Wahlkreisbüro Wiesloch

v.l.n.r. Nils Schmid, Peter Friedrich, Katja Mast, Leni Breymeier, Lars Castellucci, Claus Schmiedel; Bild Carina Kircher

(zg) Auf Einladung von Lars Castellucci tagte am Samstag, den 29. März, das Präsidium der Landes-SPD im neuen Wahlkreisbüro des Bundestagsabgeordneten. Dieser freute sich, dass die erste Sitzung in seinem neuen Büro mit prominenten Gästen aus der Landes-SPD stattfand. Der SPD-Landesvorsitzende und Minister für Finanzen und Wirtschaft, Nils Schmid, begrüßte die Wahl des Standorts: „Vor Ort und mitten unter den Bürgern zu sein ist ein großes Anliegen der SPD. Lars Castellucci geht mit seinem Wahlkreisbüro auf dem Wieslocher Marktplatz mit gutem Beispiel voran.“ Baden-Württembergs Europaminister Peter Friedrich freute sich, dass das Büro noch vor der Europa- und Kommunalwahl seine Türen öffnet: „Europa-, Bundes-, und Kommunalpolitik sind eng miteinander verstrickt. Das Büro ist eine optimale Anlaufstelle für interessierte Bürger.“

Lars Castellucci vertritt seit 22. September 2013 als SPD-Bundestagsabgeordneter den Wahlkreis Rhein-Neckar. Nach einigen Umbau- und Renovierungsarbeiten eröffnete er am Sonntag, den 30. März, sein neues Wahlkreisbüro mit einem großen Fest. Das Büro wird zu den üblichen Bürozeiten besetzt sein und der Bundestagsabgeordnete wird in regelmäßigen Abständen BürgerInnensprechstunden abhalten.

Quelle: Susanne Reinig, Büroleiterin Wahlkreisbüro

Veröffentlicht am 1. April 2014, 09:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=39652 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen