Letztes Trainingslager der Supersonics vor Saisonsauftakt

Quaterback der Supersonics Lukas Storz

Vergangenes Wochenende ging es zu einem abschließenden Trainingslager ins hessische Bürstadt. Gemeinsam mit den Gastgebern Bürstadt Redskins waren noch mal 2 Tage intensiv Training angesagt. Hierbei lag das Hauptaugenmerk auf der Perfektionierung der einstudierten Spielzüge im Angriff und in der Verteidigung. Hinzu kamen noch mehrere Individuelle Einheiten der einzelnen Spielerpositionen und zum Abschluss ein Trainingsspiel um das erlernte noch mal in einer Spielsituation zu prüfen. „Es war ein gutes Camp zum Abschluss der Vorbereitung, auch wenn noch nicht alles klappte wie geplant. Unser Hauptproblem ist im Moment das wir ein wenig vom Verletzungspech geplagt sind, so dass ständig die Mannschaft in einer veränderten Zusammensetzung auf dem Feld steht. So ist es natürlich recht schwer die Abläufe aufeinander abzustimmen. Doch wir sind guter Dinge“ antwortete Cheftrainer Kai Preston auf die Frage wie er mit der Vorbereitung zufrieden sei.

Mit diesem Trainingslager endet jetzt Offiziell die Saisonvorbereitung, jetzt stehen noch 4 Trainingseinheiten an bevor am 21.04. die Saison beginnt. Zum Saisonauftakt treten dann die Ostalb Highlanders im Helmut-Gmelin-Stadion in Sinsheim an. Hierbei handelt es sich um den Absteiger aus der Landeliga und damit natürlich auch um einen der Favoriten wenn es um die Meisterschaft in der Bezirksliga geht. Das Spiel beginnt um 15:00 Uhr, vorab treffen die A-Junioren ab 11:30 Uhr  auf die Red Knights aus Tübingen. Für die Verpflegung vor Ort ist natürlich gesorgt.

Quelle: Kai Preston

Veröffentlicht am 10. April 2013, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=21934 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen