Massiver Auffahrunfall auf der A6

Gem. Sinsheim/A 6 Mannheim-Heilbronn

Zu einem massiven Auffahrunfall kam es am Donnerstagmorgen kurz vor 06.00 Uhr auf der A 6. Eine 29-jährige Golf-Fahrerin hatte die Ausfahrt zur Tank- und Rastanlage Kraichgau Süd mit der Anschlussstelle Sinsheim Süd verwechselt. Beim Versuch vom Verzögerungsstreifen wieder auf die Hauptfahrbahn zu kommen, fuhr sie auf einen geparkten Sattelzugauflieger auf. Durch die Wucht des Aufpralls verkeilte sich ihr Fahrzeug an der Stoßstange des Anhängers. Eine Überprüfung vor Ort ergab, dass die Fahrerin 1,14 Promille intus hatte. Der im Frontbereich total beschädigte Pkw musste abgeschleppt werden. Die Unfallverursacherin sowie deren Beifahrerin wurden leicht verletzt und in ein Krankenhaus eingeliefert. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 45.000 Euro.

Quelle: Polizeidirektion Heidelberg

Veröffentlicht am 2. November 2012, 14:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=12451 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen