Mio, mein Mio von Astrid Lindgren

Kinderstück von Astrid Lindgren ab 6 Jahren am 16.12.2012 um 15.00 Uhr in der Stadthalle Sinsheim

Der neunjährige Bo Wilhelm Olsson, auch Bosse genannt, wohnt bei seiner Tante und seinem Onkel. Beide kommen mit dem Jungen nicht klar, und Bosse sehnt sich nach einem anderen Leben. Seine Mutter ist bei seiner Geburt gestorben und von seinem Vater weiß niemand etwas. Die Tante nennt ihn einen Lump, doch Bosse weiß, dass das nicht stimmt. Eines Tages nimmt ihn ein Geist mit in das Land der Ferne, wo Bosses Vater, der König, ihn mit den Worten „Mio, mein Mio“ empfängt. Endlich kann Mio die Unbefangenheit der Kindheit genießen. Doch im Land Außerhalb wohnt der böse Ritter Kato, der ein Herz aus Stein hat und auf der ganzen Insel Kinder entführt. So macht sich Mio mit seinem Freund Jum-Jum und seinem Schimmel Miramis auf den Weg, um sich Kato und dem größten Abenteuer seines Lebens zu stellen.

Die junge Regisseurin Katharina Schmidt braucht keine große Bühnentechnik oder ein aufwändiges Bühnenbild, um Mios Reise durch das Land der Ferne lebendig werden zu lassen. Einige Requisiten, zwei Mikrofone für die Geräuscherzeugung sowie ein Ensemble von spielfreudigen Schauspielern, die mit Elan in die verschiedensten Rollen schlüpfen, genügen ihr. „Eine großartige Requisitenschlacht behindert nur die Fantasie der Kinder“, sagt die in Augsburg geborene Regisseurin, die von Spartenleiter Joerg Bitterich am Landestheater Neuss entdeckt und für „Mio, mein Mio“ an die Badische Landesbühne geholt wurde.

Inszenierung: Katharina Schmidt

Ausstattung: Thea Storm

Mit: Charlotte Saphire Alten, Sandra Förster, Kathrin Perone;

Frederik Kienle, Camil Morariu, Markus Wilharm

Quelle: Badische Landesbühne

Veröffentlicht am 10. Dezember 2012, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=12894 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen