Frontaltzusammenstoß auf B 39; zwei Schwerverletzte

Mühlhausen/B 39: Die B 39 ist nach einem Fontalzusammenstoß zweier Autos an der Einmündung zur K 4271 in Richtung Tairnbach teilweise wieder befahrbar. Die Vollsperrung ist aufgehoben. Der Verkehr aus Richtung Wiesloch wird in Richtung Angelbachtal an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Zwei Personen wurden bei dem Zusammenstoß schwer verletzt und mit Rettungswagen in verschiedene Kliniken gebracht.

Derzeit laufen noch die Unfallaufnahme und -rekonstruktion sowie die Bergung der Fahrzeuge.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim (ots)


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim und der Umgebung
in unserer Rubrik: Blaulicht/Polizei

Veröffentlicht am 3. Dezember 2020, 09:36
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=168368 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen