„Multitalent Wald“ – die Waldwärts-Tage in der KLIMA ARENA im Dezember

Der Zeitraum vom 01. Dezember ´22 bis 08. Januar ´23 steht in der KLIMA ARENA in Sinsheim ganz im Zeichen des Waldes.

Den Auftakt zu den „Waldwochen“ bildet die Eröffnung der Waldwärts Jahresausstellung der Kinder- und Jugendkunstschule KIKUSCH am Donnerstag, den 01. Dezember um 19 Uhr. Die KLIMA ARENA lädt herzlich zu einer öffentlichen Vernissage und den ersten Schritten in Richtung Wald ein, der Einlass für alle interessierten Besucher ist bereits ab 18:00 Uhr. Die Kunstschule freut sich, ausgewählte Werke der Schüler*innen präsentieren zu können. Die Kinder und Jugendlichen von 3 bis 18 Jahren waren im vergangenen Schuljahr im Wald unterwegs, haben mit vorgefundenen Materialien Strukturen neu angeordnet, Mikrokosmen entdeckt, gezeichnet und im Atelier plastisch umgesetzt, Atmosphären eingefangen, Gedanken notiert, Wünsche formuliert oder mit künstlerischen Mitteln dargestellt und den so dem Wald aus unterschiedlichsten Perspektiven neu interpretiert. Begleitend zur Ausstellung bieten Kunstdozenten der KIKUSCH am 10. und 11.12.2022 jeweils von 13:00 – 17:00 Uhr Workshops an, die als offene Mitmachangebote konzipiert sind und vor allem Familien mit Kindern und Jugendlichen die Möglichkeit geben, im Rahmen ihres Besuchs in der KLIMA ARENA spontan teilzunehmen. Gemeinsam tauchen sie dabei ein in fantastische Waldwelten und Waldwesen und basteln und gestalten gemeinsam Schachtelwälder, Waldgnome, liebenswerte Waldmonster, tapfere Waldretter und deren Waldhäuser.

Im Rahmen des zweitägigen Waldsymposiums – Multitalent Wald im Dauerstress – am 03. und 04. Dezember können Besucher*innen erkunden, wie es dem Multitalent Wald und mit seinen vielfältigen Funktionen geht. Gemeinsam mit kompetenten Gästen aus Forschung und Praxis werden vor allem Fragen nach den Ursachen seines schlechten Zustandes sowie Maßnahmen zum Erhalt der ökologischen, wirtschaftlichen und sozialen Funktionen erörtert.

Zum Abschluss des abwechslungsreichen, informativen und spannenden Rahmenprogramms ist am 4. Advent – dem 18. Dezember – dann die beliebte Märchenerzählerin Cornelia Tanner in der KLIMA ARENA zu Gast. In der Kreativwerkstatt erzählt sie jeweils um 14:00, 15:00 und 16:00 Uhr Märchen vom Wald. Die freien Erzählungen werden dabei musikalisch untermalt.

Der Wald ist ein wahres Multitalent. Mit den Waldwochen möchte die KLIMA ARENA die Vielschichtigkeit des Waldes zeigen, ihn für alle Besucher*innen erlebbar machen und so zum Nachdenken und Handeln inspirieren. Ganz im Sinne des Mottos – Erlebe, was du tun kannst

Qelle: Klima Arena

Veröffentlicht am 24. November 2022, 10:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=175671 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen