Bleiben Sie informiert  /  Mittwoch, 24. Juli 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Mundart und Musik

30. April 2018 | Angelbachtal, Das Neueste

Zu Gunsten der Kirchenrenovation in Angelbachtal

Hermann Dischinger und die Band „Skylarks Music“ kooperieren bei „Mundart und Musik“

Freitag 04. Mai 2018 ab 19.30 Uhr in der Evangelischen Kirche Michelfeld

Zum ersten Mal gemeinsam auf der Bühne stehen werden Hermann Dischinger und die Band „Skylarks Music“ am Freitag, den 4. Mai ab 19.30 Uhr in der evangelischen Kirche Michelfeld. „Mundart und Musik“ heißt die Veranstaltung, bei der, flapsig gesprochen, reichlich „gebabbelt und gezwitschert“ werden soll: Hermann Dischinger deckt dabei in gewohnt humoristischer, aber auch nachdenklicher Manier den sprachlichen Teil ab, wofür ihn seine Fangemeinde immer wieder feiert. Der bekannte Mundartautor aus Östringen hat in vielen Jahrzehnten künstlerischer Schaffenskraft diverse Bücher veröffentlicht und in ungezählten Veranstaltungen vor allem die Badische Mundart nicht nur Badenern erlebbar gemacht. „Unser Schbrooch isch e Gschenk – for´s Publikum und for miich“ bringt es der Mundartpoet immer wieder auf dem Punkt. Die allzu derbe Abteilung der Mundart lässt er dabei unberücksichtigt und widmet sich stattdessen gerne Fragen menschlicher, zwischenmenschlicher, politischer und religiöser Art. Dischinger versteht sich dabei auch auf selbstkritische und hintergründige Inhalte und spiegelt diese gekonnt in Lyrik und Prosa.
Die Band „Skylarks Musik“ wird Teile ihres „Unplugged-Repertoires“ vorstellen: Mit vier Gesangsstimmen und zwei Gitarren haben die Musikerinnen und Musiker aus Angelbachtal und Nachbarschaft etliche neue Arrangements zwischen Rock und Pop parat.
Sicherlich einzigartig wird dabei die künstlerische Zusammenarbeit zwischen den Skylarks und Hermann Dischinger sein, die in der evangelischen Kirche Michelfeld ihre Premiere feiert. Die Band wird nicht nur ihr eigenes Repertoire, sondern darüber hinaus einige bekannte Titel, welche Hermann Dischinger ins Badische übersetzt, zu Gehör bringen. Hier hat Hermann Dischinger als ehemaliger Lehrer für Englisch und Religion immer eine besondere „Nähe“ zum Ausgangstext.
Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei, wer die Renovierung der Angelbachtaler Kirchen mit einer Spende unterstützen will, ist herzlich willkommen. Der gesamte Erlös der Veranstaltung kommt der Renovierung der Kirchen in Eichtersheim und Michelfeld zu Gute.

Anzeige Swopper

Das könnte Sie auch interessieren…

TSG verleiht Fisnik Asllani zum Zweitligisten SV Elversberg

Fußball-Bundesligist TSG Hoffenheim verleiht den 21 Jahre alten Stürmer Fisnik Asllani für die nächste Saison an den Zweitligisten SV Elversberg. Der Vertrag des in Berlin geborenen Offensivspielers hat im Kraichgau noch eine Laufzeit bis zum 30. Juni 2026. „Fisnik...

NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain im Technik Museum Speyer

NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain im Technik Museum Speyer – Space Shuttle Pilotin hält Vortrag über ihre Missionen Am Samstag, 17. August 2024, besucht die NASA-Astronautin Susan Still-Kilrain Europas größte Ausstellung zur bemannten Raumfahrt „Apollo and Beyond“...

Neues VHS-Programm in Eppingen

Neues VHS-Programm und VHS-Aktionstag am 4. August Die Volkshochschule Eppingen – Gemmingen – Ittlingen stellt sich den gesellschaftlichen Herausforderungen: für das kommende Herbst-Winter-Semester hat sich die VHS-Leiterin Frau Dr. Stroh vorgenommen, Impulse einer...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive