Nach den Highland Games ein schottischer Sporttag in Sinsheim?

Die 13. International Highland Games Angelbachtal 2018 waren ein voller Erfolg. 35 Mannschaften und knapp 200 Sportler mussten sich in elf Disziplinen beweisen. Darunter Scottish Hammer, Putting the Stone, Tossing the Caber, Weight for Height und Weight for Distance. Die ganze Umgebung wurde in das Zeitalter der keltischen Könige zurückversetzt – die Highland Games sind etwas ganz besonderes. An Unterhaltung fehlte es an diesem Samstag also nicht. Herr Bürgermeister Werner war bei der Eröffnung dabei und sorgte für einen feierlichen Start der Festivitäten. Die Highland-Rinder Florence und Mareen standen für Photos zur Verfügung und die Show des Schafhirten und der Hirtenhunde wurde begeistert aufgenommen. Jetzt, wo die Highland Games bei den Bewohnern einen bleibenden Eindruck hinterlassen und freudig aufgenommen wurden, fragt man sich: könnte es noch Platz für weitere schottische Sportarten in Sinsheim geben?

Mit dem Rugbyball über den Rasen?

Rugby wird schon seit 1871 im internationalen Raum gespielt. Damals fand das erste Spiel zwischen Schottand und England im Raeburn Place in Edinburgh statt. Die Rugby Weltmeisterschaft findet alle vier Jahre statt. Zwei Mannschaften mit jeweils 15 Spielern treten gegeneinander an und rennen mit dem Ball in der Hand. In 80 Minuten Spielzeit gilt es, den Ball vorbei an den Gegenspielern zu tragen und zu punkten.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

In den Jahren 2011 und 2015 war Neuseeland der Sieger der Rugby Union Weltmeisterschaft. Südafrika gewann im Jahr 2007 und England im Jahr 2003. Die Weltmeisterschaft ist heiß umkämpft. Die nächste Austragung findet ab September 2019 statt und Neuseeland liegt mit derzeitigem Stand vom 1. August 2018 bereits in den Sportwetten beim Anbieter Betway mit einer Quote von 2,2 wieder vor den anderen Mannschaften. Irland folgt mit 5,0. Zwar ist Schottland auf dieser Liste nur auf Platz 8 mit einer Quote von 26,0, es wäre aber trotzdem lustig, ein Rugby-Union-Turnier zur Feier Schottlands in Sinsheim zu veranstalten! Übrigens gibt es in Heidelberg den RG Heidelberg, einen Rugby- und Ruderverein, der bereits 13 mal deutscher Rugby-Meister und 7 Mal Finalist wurde. Besser war in Deutschland bisher nur der TSV Victoria Linden aus Hannover, der 20 mal Meister und 10 mal Finalist wurde. Es besteht also nicht weit von uns eine historische Rugbytradition!

Cricket in Sinsheim?

Würde ein schottischer Sporttag bzw. ein ganzes Wochenende oder mehrere Tage in Sinsheim veranstaltet werden, dürfte auch Cricket nicht fehlen. Cricket (auf Deutsch auch: Kricket) ist ein Spiel, das früher vor allem von Schafhirten und Bauern gespielt wurde und mindestens bis ins 13. Jahrhundert zurückreicht. Es ist die zweitbeliebteste Sportart weltweit und eigentlich eine Schande, dass es sich in Deutschland noch nicht durchgesetzt hat. Es wird vor allem in englischsprachigen Ländern gespielt. Wichtige Positionen im Spiel sind die des Werfers (Bowler) und des Schlagmanns (Batsman). Die beiden treten im Spiel gegeneinander an.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlauben Sie Cookies, indem Sie auf Übernehmen im Banner klicken.

Wieder gibt es einen “Heidelberger” Verein, den Heidelberg Cricket Club, der bereits im Jahr 1857 gegründet wurde, sich aber diesmal in Australien befindet! Dort gibt es nämlich auch einen Ort namens Heidelberg. Der HCC erzielt regelmäßig lokale Erfolge im Sport. Im deutschen Heidelberg wird auch Cricket gespielt, auch wenn der Sport dort allerdings erst in den Startlöchern steckt. Bei einem schottischen Tag oder Wochenende in Sinsheim sollte also unbedingt auch Cricket mit dabei sein. Bei der nächsten ICC Weltmeisterschaft gilt übrigens England als wahrscheinlicher Sieger mit einer Quote von 3,75 vor Indien mit 4.0. Die WM findet, wie die Rugby-Union-Weltmeisterschaft, auch im Jahr 2019 statt. Es wird also ein ereignisreiches kommendes Jahr im internationalen Sport sein. Auf internationaler Ebene besiegte Schottland die englische Mannschaft übrigens vor Kurzem, am 10. Juni 2018.

Fazit

Sowohl Cricket als auch Rugby könnten bei einer Highlands-Feier mit dabei sein. Golf ist übrigens auch ein wichtiger Sport in Schottland. In Schottland beliebte Sportarten könnten sich auch in der Gegend Sinsheim durchsetzen, auch wenn sie sich in Deutschland bisher nur zögerlich verbreiten. Es ist eben immer noch der Fußball am wichtigsten. Bei den schottischen Sportarten geht es darum, dass sie den Zuschauern vorgestellt werden und welch bessere Möglichkeit gibt es, als bei einer Highlands-Feier vor Ort, bei der alle den Sport auf heitere Art gemeinsam erleben können. Wer weiß, vielleicht ergibt sich sogar ein Verein in der Gegend, der in Zukunft sogar auf nationaler Ebene bei Wettkämpfen antreten kann! Beim Heidelberger Rugby-Verein ist das ja schon der Fall! Möglicherweise gibt es noch Potential, das zu erweitern. Wichtig dabei ist aber vor allem, dass alle viel Spaß haben und dass die Kultur der Highlands gebührend gefeiert wird, soweit wie wir es in Sinsheim eben verstehen! Sinsheim nennt sich zurecht eine sportliche Stadt und das sollte ausgenutzt werden.

Veröffentlicht am 3. August 2018, 15:37
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=144683 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen