Bleiben Sie informiert  /  Montag, 17. Juni 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Neuer Ratgeber für den klimafreundlichen Schulstart

26. Februar 2017 | Allgemeines, Das Neueste

(zg) In die Schule, fertig, los! Tipps, Tricks und Informationen rund um den ökologisch, fairen und klimafreundlichen Schulstart gibt es nun in einer Broschüre, die der Rhein-Neckar-Kreis zusammen mit der Stadt Heidelberg, der Klimaschutz- und Energie-Beratungsagentur Heidelberg – Rhein-Neckar-Kreis (Kli-BA), Ökostadt Rhein-Neckar e.V. und dem BUND aufgelegt hat.

Die Broschüre richtet sich an Schülerinnen und Schüler, Eltern und Lehrkräfte, und soll Anregungen geben, wie einfach ein klimafreundlicher Schulanfang gestaltet werden kann – vom Recycling-Schulheft über das Pausenbrot in der Brotdose bis hin zum Schulweg.

Seit dem Schuljahr 2016/2017 ist Bildung für nachhaltige Entwicklung als Leitprinzip in den Bildungsplänen verankert. Ziel ist es, die Fähigkeiten und Kompetenzen der Kinder zu fördern, die zur Gestaltung von Gegenwart und Zukunft notwendig sind. „Kinder sind für Umweltthemen leicht zu begeistern und sprühen selbst voller Ideen. Je früher die Weichen für umweltfreundliches Verhalten und nachhaltigen Konsum gestellt werden, umso selbstverständlicher wird es für sie sein z.B. Recyclingpapier, Lineale und Anspitzer aus Holz und Metall oder Buntstifte ohne gesundheitliche Stoffe zu nutzen“, so Landrat Stefan Dallinger.

50 Grundschulen im Rhein-Neckar-Kreis haben den Ratgeber bereits erhalten. Printexemplare können bei der Geschäftsstelle Klimaschutz des Rhein-Neckar-Kreises, E-Mail: [email protected]<mailto:[email protected]>, Tel.: 07261 9466-7563, angefordert werden. Eine digitale Version steht auf www.rhein-neckar-kreis.de<http://www.rhein-neckar-kreis.de> zum Download bereit.

Anzeige SwopperQuelle: Silke Hartmann

Das könnte Sie auch interessieren…

Wasserburg und alla hopp!-Anlage in Schwarzach

Die Sinsheimer Erlebnisregion stellt sich vor – Hinter jedem Hügel ein neuer Ausblick Zwei Mal im Monat werden Highlights und Geheimtipps der Sinsheimer Erlebnisregion vorgestellt. Heute an der Reihe: Die Wasserburg und die alla hopp!-Anlage in Schwarzach Die...

Ausbau der Kinderbetreuungsplätze

Erweiterung des Katholischen Kindergartens St. Michael In Sinsheim fehlt es derzeit an Kinderbetreuungsplätzen. Der Grund für die fehlenden Plätze ist eigentlich ein erfreulicher: Sinsheim ist für junge Familien ein attraktiver Wohnort und Lebensmittelpunkt. Die Stadt...

GRN-Klinik Sinsheim: Immer ein offenes Ohr für die Interessen von Patientinnen und Patienten

Elisabeth Link, Patientenfürsprecherin der GRN-Klinik Sinsheim, gibt Einblicke in Ihre Arbeit Seit Januar 2023 kümmert sich Elisabeth Link als Patientenfürsprecherin um die Belange der Patienten. Patientenfürsprecher sind unabhängige und ehrenamtlich tätige...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive