Oktoberfestschießen beim KKS-Reihen

(zg) Traditionell begann das Oktoberfest des Schützenverein Reihen mit einem Luftgewehr-Trainingswettkampf. Die erste Paarung bestritt die erste Mannschaft des KKS Reihen gegen den SV Odenheim I. Der KKS-Reihen konnte diesen Kampf mit einem klaren 4:1 für sich entscheiden. Anschließend traten der SV Waldorf I gegen den SSV Eberbach I an. Ebenfalls mit einem 4:1 Sieg gewannen hier die Walldörfer. Das beste Mannschaftsergebnis erzielte der KKS Reihen mit 1913 Ringen. Der Pokal für den besten Einzelschützen ging mit 394 Ringen an unseren Bundesligaschützen Christian Brenneisen, ringgleich mit der amtierenden Deutschen Meisterin Cora-Heidi Vonthron,.

Das Pokalschießen für Jedermann fand  wieder eine sehr gute Resonnanz. Pokalsieger wurde Conner Stadler vor Cindy Uhlig und Ulrike Oster. Die drei glücklichen Sieger durften jeweils einen Pokal mit nach Hause nehmen. Zünftig gefeiert wurde mit Festbier und bayrischen Schmankerln, wie Schweinehaxe, Weisswürste und Obatzer im gutbesuchten Festzelt. Der KKS Reihen würde sich freuen,  wieder viele Gäste auf dem Oktoberfest im  nächsten Jahr begrüssen zu dürfen.

Quelle: Ute Huber

Anzeige Swopper

 

 

Veröffentlicht am 21. Oktober 2019, 17:21
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=158367 

Das könnte Sie auch Interessieren...

Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen

4.9.13