Bleiben Sie informiert  /  Samstag, 25. Mai 2024

Informationen von Hier

Termine, Adressen, Vereine,
Lokalpolitik, Berichte und
Wirtschaftsinformationen

Direkt zur Redaktion

[email protected]

Ortsumgehung Angelbachtal wird geprüft

19. September 2017 | Das Neueste, FDP

Verkehrsminister reagiert auf FDP-Anfrage

(zg) Angelbachtal. Nach einem Vor-Ort-Termin mit dem Bundestagskandidaten Dr. Jens Brandenburg hatte sich der FDP-Verkehrspolitiker Jochen Haußmann MdL beim baden-württembergischen Verkehrsminister Winfried Hermann (Grüne) für eine Entlastung der Eichtersheimer Ortsdurchfahrt eingesetzt (wir berichteten). Mit Blick auf die im Bundesverkehrswegeplan 2030 als vordringlich eingestufte Ortsumgehung Östringens äußerte sich der Minister nun zurückhaltend: „Leider enthält die Bedarfsplanung keine Priorisierung, in welcher Reihenfolge Projekte geplant werden“, schrieb er dem Landtagsabgeordneten. Wann mit den Planungen begonnen werden kann, sei noch unklar.

Hoffnung macht den Freien Demokraten, dass das Regierungspräsidium Karlsruhe in den weiteren Planungsschritten auch die Alternativroute über die K3520 zur B39 berücksichtigen wird. Das versprach der Minister in seinem Antwortschreiben. Die viel diskutierte Variante zur Entlastung des Eichtersheimer Ortskerns wird auch von der Gemeinde befürwortet, ist in den Plänen aber bisher nicht erwähnt. „Das ist für uns eine gute Botschaft“, freute sich Bürgermeister Frank Werner über die Neuigkeiten aus Stuttgart.

Für kurzfristige Entlastungsmaßnahmen empfiehlt Hermann eine Verkehrsschau mit der unteren Straßenverkehrsbehörde auf Initiative der Gemeinde. „Der nächtliche Schwerlastverkehr ist ein dringendes Problem, das eine kurzfristige Lösung braucht“, betonte FDP-Kandidat Brandenburg. Dafür wolle er sich weiter einsetzen.

Anzeige SwopperQuelle: Jens Brandenburg

Das könnte Sie auch interessieren…

Familienspaß in der Sinsheimer Erlebnisregion

Neue kostenlose Familienbroschüre mit Abenteuern für Groß und Klein ab jetzt erhältlich Familienzeit bekommt man nicht einfach, man muss sie sich nehmen – die Sinsheimer Erlebnisregion, der Norden des Südens, bietet hierfür mit ihren vielfältigen Familienangeboten das...

„Tag der Biotonne“: Gemeinsam gegen Plastik in Bioabfällen

Kampagne #wirfuerbio soll Plastikanteil im Bioabfall weiter reduzieren Die Ozeane versinken im Plastikmüll, während wertvolle Bioressourcen zunehmend durch Plastikverunreinigung bedroht sind. Eines der Hauptprobleme ist bekannt: Plastiktüten. Deshalb machen die AVR...

„Mach Mit – Fahr Rad“ – Rad-Aktion in Sinsheim

„Mach Mit – Fahr Rad“ - Radaktion am Samstag, den 29. Juni Auch in diesem Jahr organisieren der ADFC Rhein Neckar und die Agenda Gruppe „Radwegenetz“ eine Radaktion in Sinsheim. Ziel ist es, das Fahrradfahren in Sinsheim sichtbar zu machen. Radfahren kann einen...

Hier könnte Ihr Link stehen

 Sinsheim – Veranstaltungen / Gewerbe

Hier könnte Ihr Link stehen

Werbung

Themen

Zeitreise

Archive