Petitionen zum Feuerwehrhaus Dilsberg entschieden

Jan-Peter Röderer MdL: „Das sind sehr gute Nachrichten für uns“

Neckargemünd-Dilsberg. In der Sitzung des Petitionsausschusses des Landtags von Baden-Württemberg am 24. März 2022 fiel die Entscheidung zu den Petitionen zum Feuerwehrhaus auf dem Dilsberg. Der Wahlkreisabgeordnete Jan-Peter Röderer kommentierte das erfreut mit den Worten: „Ich bin froh, dass nun eine klare Entscheidung getroffen wurde. Nachdem das Bauleitplanverfahren der Stadt Neckargemünd bereits seit 2020 auf Grund des Stillhalteabkommens im Rahmen von Petitionsverfahren ruht, war eine Entscheidung nun mehr als dringlich.

„Die im Zuge des Petitionsverfahrens ins Feld geführten Bedenken werden nun im Rahmen des Bebauungsplanverfahrens hoffentlich angemessen berücksichtigt. Selbstverständlich sind Fragen von Umwelt- und Naturschutz, Hochwasserschutz von großer Bedeutung und auch zahlreiche praktische Aspekte wurden genannt, die schon im Vorfeld des Bauvorhabens auf dem Tisch zu haben, ein großer Vorteil ist.“ so der Eberbacher Parlamentarier. „Ich bin überzeugt, dass der Petitionsausschuss hier eine kluge Entscheidung getroffen hat und habe mir von meinem Kollegen Sebastian Cuny, der zuständiger Berichterstatter in der Sache war, die Gründe auch persönlich erläutern lassen.“ so Röderer weiter. „Die Stadt Neckargemünd kann somit nun das Verfahren wiederaufnehmen und hoffentlich bald eine Lösung, die im Sinne aller Beteiligten ist, finden.“ (ha)

Quelle: Wahlkreisbüro Jan-Peter Röderer MdL

Veröffentlicht am 28. März 2022, 07:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=173557 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen