Radmuttern gelöst

Zeugen gesucht 2016-04-28 11:47:00

Eschelbronn (pol) – Ein bislang Unbekannter hat zwischen Freitag, 21 Uhr, und Dienstag, 16 Uhr, an einem zum Parken in der Rosengartenstraße abgestellten Hyundai die Radmuttern aller vier Reifen gelockert. Der Besitzer des Autos bemerkte am Dienstagnachmittag während der Fahrt, dass sein Lenkrad vibrierte. Er stellte sein Fahrzeug ab und sah die lockeren Radmuttern. Zu einem Unfall kam es glücklicherweise nicht. Der Polizeiposten Waibstadt hat die Ermittlungen aufgenommen. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Sinsheim, Tel.: 07261/6900, zu melden.

Quelle: Polizeipräsidium Mannheim


Weitere Polizeiberichte aus Sinsheim
und der Umgebung in unserer Rubrik: Blaulicht

Veröffentlicht am 28. April 2016, 12:27
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=90881 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen