Reinhard Hemmer und die Kraichgauer Kunstwerkstatt

 (IMG_7549cr) Was für eine Vernissage. Schade das es soviele verpasst haben, aber für diejenigen die daran teilnahmen war es wirklich etwas Einzigartiges und Besonderes. Schon die Mädels der Musikschule Sinsheim am Piano waren eine wahre Pracht und erfreuten das Publikum mit zwei und vierhändigen Stücken. Auch die Begrüssung von OB Jörg Albrecht und die Laudatio von Lutz Petersen waren wie immer gekonnt.

Doch sensationell gut war die musikalische Vorstellung der Künstler der Kraichgauer Kunstwerkstatt durch den Atelierleiter Georg Philipski. Selten hat man eine so tolle Homage gesehen und gehört. Jedem Künstler wurde ein eigenes Lied mit Text gewidmet, passend zu der jeweiligen Persönlichkeit.

Doch nun zu den Werken, diese Ausstellung ist einfach sehenswert und sollte in der nächsten Zeit von den Sinsheimern unbedingt besucht werden, denn sowohl die natürlichen Werke des Bildhauers Reinhard Hemmer, wie auch die unterschiedlichen Werke der zum Teil schon international bekannten Künstler der Kraichgauer Kunstwerkstatt sind absolut sehenswert. Besuchen sie einfach das Rathaus zu seinen Öffnungszeiten und tauchen sie in eine faszinierende Welt der Kunst ein.

Anzeige Swopper

 

Veröffentlicht am 13. Juni 2015, 06:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=66328 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen