Schutz vor Trickbetrug und Trickdiebstahl

(zg) Die Volkshochschule Sinsheim unter der örtlichen Leitung von Ronda Gobernatz lädt am Mittwoch, 12. Juni, 15 Uhr, zu einem Vortrag zum Thema „Schutz vor Trickbetrug und Trickdiebstahl – Informationen zu Kaffeefahrten“ mit Senioren-Sicherheitsberater Erster Polizeihauptkommissar a.D. Helmut Keller, in die von Venningen – Halle in Neidenstein ein.

Werden Senioren öfters Opfer von Kriminalität als andere Altersgruppen? – Nein! Aber es gibt einzelne Kriminalitätsformen, wie z. B. Trickbetrug und Trickdiebstahl, betrügerische Gewinnversprechen, verbale Angriffe, Pöbeleien und ähnliches, bei denen insbesondere ältere Menschen Opfer krimineller Machenschaften werden. Tipps und Hilfen, wie man sich beispielsweise schon durch richtiges Verhalten wirkungsvoll gegen solche Erscheinungsformen schützen kann, erfahren die Teilnehmer bei diesem interessanten Vortrag(Eintritt frei).

Quelle: VHS Sinsheim

Veröffentlicht am 9. Juni 2013, 16:00
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=25502 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen