Schwaigern: Gegenverkehr übersehen

Foto: Julian Buchner

Am späten Dienstagnachmittag befuhr gegen 17:20 Uhr ein 50-Jähriger mit seinem BMW die B293 von Eppingen nach Heilbronn. Vor ihm fuhren drei weiteren Fahrzeuge ebenfalls in Richtung Heilbronn. Der BMW-Lenker setzte auf einer Geraden kurz vor Schwaigern zum Überholen an und wechselte auf die Gegenfahrbahn. Hier übersah er einen ordnungsgemäß entgegenkommenden BMW. Der 50-Jährige brach sein Überholmanöver ab und versuchte auf die ursprüngliche Spur zu wechseln. Der entgegenkommende versuchte ebenfalls durch Ausweichen einen Zusammenstoß zu verhindern. Dies misslang und beide BMW streiften sich beim Vorbeifahren. Der in Fahrtrichtung Eppingen fahrenden BMW wurde durch den Zusammenprall auf einen weiteren Pkw geschleudert. Ein Pkw-Lenker wurde leicht verletzt. Weitere Fahrzeuge wurde durch Fahrzeugteile auf der Fahrbahn beschädigt. Es entstand nach den derzeitigen Schätzungen Sachschaden in Höhe von ca. 40.000 Euro. Die B293 musste zur Unfallaufnahme in beide Fahrtrichtungen bis 19.45 Uhr gesperrt werden. Das Polizeirevier Lauffen am Neckar bitte Zeugen, welche Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich unter Tel.: 07133/2090 zu melden.

Veröffentlicht am 17. Juni 2021, 12:50
Kurz-URL: https://www.sinsheim-lokal.de/?p=170506 
Sinsheim-Lokal.de Sinsheim-Lokal.de | Lokale Internetzeitung für Sinsheim

Werbung / Anzeigen

Archiv

Anzeigen

Fotogalerie

Anmelden | Entworfen von Gabfire themes

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Informationen...

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen